+
Die Feuerwehr Forstinning musste zu einem Brand in einem Gartenhaus ausrücken.

Biologischer Prozess

Blumenerde löst Brand aus: Feuer in Gartenhaus

  • Armin Rösl
    vonArmin Rösl
    schließen

Die Ursache für den Brand in einem Gartenhaus in Forstinning war weder Fremdverschulden noch ein technischer Defekt. Es war ein biologischer Zersetzungsprozess. 

Forstinning – Es war weder Brandstiftung noch ein technischer Defekt, sondern ein biologischer Zersetzungsprozess, der am Freitagvormittag in Forstinning einen Brand ausgelöst hat. Laut Feuerwehr und Polizei hat eine in einer Gartenhütte gelagerte Blumenerde „eine derartige Hitze entwickelt, dass sich ein daneben befindlicher Stapel mit Altpapier entzündete“, heißt es im Pressebericht der Polizeiinspektion Poing. Der entstandene Schaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt.

Forstinning: Feuerwehr mit 18 Kräften im Einsatz

Gegen 10 Uhr hatte der Sohn der Eigentümerin der Gartenhütte an der Münchner Straße den Brand bemerkt und ihn rechtzeitig löschen können. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Forstinning war mit 18 Kräften da, die weitere Löscharbeiten übernahmen bzw. ein erneutes Aufflammen verhinderten. Verletzt wurde Polizeiangaben zufolge niemand. Die Ermittlungen vor Ort ergaben, dass weder Fremdverschulden noch technischer Defekt die Brandursache gewesen sein konnten.  

In der Nacht von Freitag auf Samstag hielt in Angelbrechting ein Bierdieb Anwohner und Polizei in Atem. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Partys und laute Musik: See in Oberbayern wird zum Problem-Ort - Polizei erntet nur Gelächter
Ein See in Oberbayern entwickelt sich abends und nachts zum Problem: Es kommt zu Partys mit Ruhestörungen. Polizei und Gemeinde reagieren nun.
Partys und laute Musik: See in Oberbayern wird zum Problem-Ort - Polizei erntet nur Gelächter
Eiserne Hochzeit mal anders: Gertraud (84) und Josef (88) Vodermeier aus Poing videotelefonieren via iPad
Dass sie 65 Jahre nach ihrer Hochzeit via iPad mit ihren Kindern und Enkelkindern chatten würden, hätten Gertraud (84) und Josef (88) Vodermaier damals wohl nicht …
Eiserne Hochzeit mal anders: Gertraud (84) und Josef (88) Vodermeier aus Poing videotelefonieren via iPad
Der vergessene Flugzeugabsturz von Dichau: Familie mit Riesenglück
Vor 61 Jahren stürzte über Dichau spektakulär ein Aufklärungsflugzeug der Bundeswehr ab. Damals kam niemand zu Schaden – was an ein Wunder grenzt und der Grund sein …
Der vergessene Flugzeugabsturz von Dichau: Familie mit Riesenglück
Poinger Bedenken gegen Parsdorfer Batterien
Die Bedenken aus Poing gegenüber dem Nachbarn Vaterstetten. Es geht um Pläne einer Pilotanlage zur Zellfertigung von BMW-Batterien im Gewerbegebiet Parsdorf.
Poinger Bedenken gegen Parsdorfer Batterien

Kommentare