+
Kurz vor der Autofahrt hatte sich der 23-Jährige Österreicher noch einen Joint angesteckt.

Kurz vor der fahrt noch einen Joint geraucht

Unter Drogeneinfluss und mit Marihuana im Gepäck

Kurz vor Fahrtantritt hatte der 23-Jährige noch einen Joint geraucht. Die Polizei entdeckte aber noch etwas anderes.

Forstinning - Unter Drogeneinfluss und mit Marihuana im Gepäck: Der Zoll kontrollierte am Donnerstag auf der A94, Autobahnausfahrt Forstinning, um 12.15 Uhr einen österreichischen Kleintransporter.

Im Gespräch gab der 23-jährige österreichische Fahrer an, dass er kurz vor Fahrtantritt in Österreich noch einen Joint geraucht habe. Bei der anschließenden Durchsuchung des jungen Mannes wurde noch ein Tütchen mit ca. zwei Gramm Marihuana aufgefunden. 

Chef schickt Firmenwagen

Der Fahrer wurde zusammen mit seinem Beifahrer zur weiteren Sachbearbeitung zur Polizeiinspektion Poing gebracht. Da der Beifahrer keinen Führerschein besaß, musste der Chef der beiden weitere Fahrer zur Abholung des Firmenwagens losschicken.

Der 23-Jährige muss sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und der Einfuhr einer geringen Menge Marihuana verantworten.

Lesen Sie dazu auch: Nächtliche Verfolgungsfahrt durch Hohenlinden

und Polizei schnappt Rauschgifthändler.

ez

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Martermühle: Vom Startup zur Premium-Marke
Die Martermühle, der Kaffeeröster aus Aßling, wächst und wächst. Demnächst eröffnet er in Grafing eine Niederlassung.
Martermühle: Vom Startup zur Premium-Marke
25-Jähriger aus Ebersberg hat Colt im Handschuhfach
Schleierfahnder kontrollieren BMW eines 25-Jährigen aus dem Ebersberger Landkreis. Dabei staunen die Polizisten nicht schlecht. 
25-Jähriger aus Ebersberg hat Colt im Handschuhfach
Naturschützer: An Windenergie im Forst führt kein Weg vorbei
Für den Bund Naturschutz führt an Windrädern im Ebersberger Forst kein Weg vorbei. Das wurde bei einem Treffen von Energieexperten in Ebersberg deutlich.
Naturschützer: An Windenergie im Forst führt kein Weg vorbei
30 Meter mitgeschleift: Polizei fängt Dealer ab - als sich Beamte dem Auto nähern, drückt er aufs Gas
Spektakuläre Szenen haben sich Poing abgespielt, als Polizisten Drogenkonsumenten ins Visier genommen hatten. „Ernesto“ bekam nämlich Panik - und drückte aufs Gas.
30 Meter mitgeschleift: Polizei fängt Dealer ab - als sich Beamte dem Auto nähern, drückt er aufs Gas

Kommentare