1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg

Schneeglatte Fahrbahn: Zwei Verletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Pliening - Mittelschwere Verletzungen bei den beteiligten Autofahrern und Totalschaden an den beiden Fahrzeugen - das ist die Bilanz eines Unfalls zwischen Pliening und Neufinsing.

Auf schneeglatter Fahrbahn hat sich am Montagabend gegen 20.30 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Pliening (Kreis Ebersberg) und Neufinsing (Kreis Erding) ein schwerer Unfall ereignet. Wie die Polizei meldet, war ein 20-jähriger Erdinger mit seinem Kleintransporter in Richtung Neufinsing unterwegs - allerdings zu schnell, weshalb er auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte er frontal mit einem VW Polo zusammen, an dessen Steuer ein 39-jähriger Neufinsinger saß.

Beide Fahrzeuginsassen erlitten mittelschwere Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge sind total kaputt, die Schadenshöhe ist laut Polizei noch nicht bekannt. Im Einsatz waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehren aus Pliening und Neufinsing. Die Straße musste wegen der Räumungsarbeiten für rund zwei Stunden gesperrt werden.

von Armin Rösl

Auch interessant

Kommentare