Die Sieger der ersten Jakkolo-Meisterschaft: Von links: Erich Müller (1.Vorstand), Franz Haslinger, Manfred Zettl, Karl Klapper, Daniel Eierkuchen, Norbert Zettl (2. Vorstand), Alois Kindseder Unten: Michaela und Manuela Müller. Foto: kn

Gelungene "Jakkolo"-Premiere

Steinhöring - Die 1. Steinhöringer Jakkolo-Vereinsmeisterschaft wurde im Sportheim ausgetragen. Bei „Jakkolo“ handelt es sich um ein dynamisches Brett-Geschicklichkeitsspiel.

Der Vereinsmeister wurde aus zehn Spielen á drei Durchgängen mit 30 Hölzern ermittelt. Zugleich wurde eine Doppelmeisterschaft mit einem Mitglied und einem Gastspieler gespielt. Diese Wertung erfolgte auch nach denselben Regeln.

An der 1. Jakkolo Vereinsmeisterschaft beteiligten sich 34 Spieler. Sieger im Einzel: 1. Vereinsmeister wurde mit 1007 Punkten Alois Kindseder, 2. Vereinsmeister wurde mit 937 Punkten Karl Klapper, 3. Vereinsmeister mit 924 Punkten Manfred Zettel.

Sieger im Doppel: 1. Alois Kindseder und Andreas Bodmeier mit 1973 Punkten. 2. Karl Klapper und Daniel Eierkuchen mit 1769 Punkten. 3. Erich Müller und Franz Haslinger mit 1760 Punkten.

Sieger in der Jugendwertung: 1. Manuela Müller mit 896 Punkten, 2. Michaela Müller mit 797 Punkten, 3. Florian Zettl mit 719 Punkten.

In der anschließenden Siegerehrung wurden die Meister würdig geehrt, die Vorstandschaft war über die hohe Zahl an Teilnehmern sehr erfreut. 2. Vorstand Norbert Zettel kündigte bereits an: „Das war nicht unsere letzte Meisterschaft“.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umfahrung bekommt Schub
Nach schlechten Gutachternoten zu seinen Bürgermeister-Varianten wirbt Rathauschef Georg Reitsberger für Kompromiss, der eine breite Mehrheit bekommt. Das …
Umfahrung bekommt Schub
Ein Ebersberger Maibaum für Brüssel
Ein echter Ebersberger Maibaum vor der bayerischen Vertretung in Brüssel? Das gibt es tatsächlich.
Ein Ebersberger Maibaum für Brüssel
Motorradfahrer stürzt heftig zu Boden - Rettungshubschrauber landet auf der A99
Alleinbeteiligt verlor ein 54-Jähriger am Freitag die Kontrolle über sein Motorrad. Die Folge: Ein schlimmer Unfall auf der A99. 
Motorradfahrer stürzt heftig zu Boden - Rettungshubschrauber landet auf der A99
Reichsbürger kommt aus dem Gerichtssaal und fährt gleich der Polizei davon
Kaum aus dem Gerichtssaal entlassen, wurde ein 53-Jähriger schon wieder bei einem Gesetzesverstoß erwischt. Als ihn die Ebersberger Polizei zur Rede stellen wollte, fuhr …
Reichsbürger kommt aus dem Gerichtssaal und fährt gleich der Polizei davon

Kommentare