Mädchen (11) in München vergewaltigt - flüchtiger Täter trug Wolfsmaske

Mädchen (11) in München vergewaltigt - flüchtiger Täter trug Wolfsmaske
Willi Daniels, Vorstandsvorsitzender des Vereins palliaHOMEmed.

"Gesundheits-Funk" gefordert

Ebersberg - Betreuung von Patienten zu Hause, während der Fachmediziner beispielsweise kilometerweit entfernt in der Klinik vor einem Monitor sitzt und via Datenleitung Kamerabilder und andere Daten des Patienten bekommt: Die Telemedizin entwickelt sich stetig.

Das gilt beispielsweise auch für die Palliativmedizin, wenn schwer kranken Patienten bis zu ihren Tode zuhause gepflegt werden können. Damit dies aber funktioniert, müssen entsprechende technische Voraussetzungen gegeben sein.

Der Steinhöringer Willi Daniels, Vorstandsvorsitzender des Vereins palliaHOMEmed, fordert nun in einem offenen Brief an Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) eine deutliche Verbesserung der Funknetzversorgung für die Übertragung der medizinischen Daten. „Leider hapert es gerade in ländlichen Bereichen daran“, so Daniels. „Derzeit hört und liest man über Behörden-Funk, der flächendeckend eingerichtet wird.“ Daniels denkt weiter und will einen „Gesundheits-Funk“. Die Netzanbieter sollten verpflichtet werden, für den Gesundheitsbereich mehrere Kanäle frei zu halten und dadurch eine größere Bandbreite für die Datenübertragung zu schaffen, für die Gesundheit der Bürger, „also für uns“.

Von Robert Langer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Firmen-Abschiede schmerzen Ebersberg
1,3 Millionen Euro weniger Einnahmen als erwartet: Die Kreisstadt kann nur noch in Notwendiges investieren, für Sperenzchen bleibt kein Geld. Das alles, weil mehrere …
Firmen-Abschiede schmerzen Ebersberg
Paeplows holpriger Start
Es war ein holpriger Start für den Kirchseeoner CSU-Bürgermeisterkandidaten Jan Paeplow. Er erfährt Widerstand im Gemeinderat.
Paeplows holpriger Start
Matsch-Garten
Kinder spielen gerne im Matsch. Rund um die Tagesstätte St. Elisabeth in Grafing haben sie dazu ausgiebig Gelegenheit. Auf dem Gelände hat sich ein großer See gebildet. …
Matsch-Garten
Ebersberger Bürgermeisterwahl: Der Dritte im Bunde
Jetzt sind sie schon zu dritt: Nach Alexander Gressierer (CSU) und Uli Proske (SPD) ist der dritte Kandidat für die Ebersberger Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr …
Ebersberger Bürgermeisterwahl: Der Dritte im Bunde

Kommentare