Der Innenraum der evangelischen Kirche in Glonn.
+
Der Innenraum der evangelischen Kirche in Glonn. (Archivfoto)

Unbekannte zündeln in Glonn

Brandstiftung in der Kirche

Unbekannte haben in der evangelischen Kirche in Glonn (Kreis Ebersberg) Feuer gelegt. Reines Glück verhinderte einen Vollbrand.

Glonn - In der Nacht zum Samstag, 20. März, haben bislang unbekannte Täter im Vorraum der evangelischen Kirche in Glonn Brandschäden an der Türe und dem Inventar verursacht. Das meldet die Polizeiinspektion Ebersberg. Durch die Täter wurden demnach offensichtlich Flyer und weiteres Infomaterial angezündet. Dadurch seien die Eingangstüre, ein Beistelltisch und ein Teppich angebrannt.

Glücklicherweise, so die Beamten weiter, sei kein offenes Feuer ausgebrochen und es sei kein größerer Schaden entstanden. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Ebersberg (08092/8268-0) zu melden.

ja

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare