+
Treue Vereinsmitglieder (hinten, v.l): Hans Prabst (60 Jahre), Georg Danner (69), Renate Müller (Goldene Sängernadel), Christian Seelig (20), Gertrud Lingnau (20). Mitte: Regina Kerschbaumer (70), Annemarie Leitner (20), Regina Seelig (20), Helma Kandlbinder (20), Maria Grabmeier (20), Theresia Rothenaicher (25). Sitzend: Erich Warta (50), Karl-Erich Koloska (50), Gerhardine Danner (60), Max Oswald (65), Hildegard Selbertinger (60).

Sänger gesucht

Männer, erhebt eure Stimme!

Grafing - Die Grafinger Liedertafel würde sich über ein paar kräftige Männerstimmen freuen.

Unerwartet viele Mitglieder waren zur Hauptversammlung der Liedertafel Grafing gekommen, so dass die neue Vorstandsvorsitzende, Maria Grabmeier, vor über 45 Zuhörern über ein erfolgreiches und für alle erfreuliches Chorjahr berichten konnte.

Drei Konzerte hat Chorleiterin Theresia Rothenaicher 2015 erfolgreich mit den Sängern einstudiert, was eine Menge Arbeit bedeutete. Dafür wurde ihr mit einem lang anhaltendem Applaus gedankt. Aber auch der gesellige Teil kam 2015 nicht zu kurz: Der Chorausflug führte Ende September mit dem Bus nach Kloster Weltenburg. Auch im Grafinger Stadtleben war die Liedertafel präsent: Am Volkstrauertag stand eine Fahnenabordnung in der Kirche und auf den Marktplatz zur Ehrung der Toten beider Weltkriege. Mit fast 40 aktiven und 75 passiven Mitgliedern kann die Liedertafel positiv in die Zukunft blicken - auch wenn dringend Männerstimmen gesucht werden.

Für dieses Jahr sind bisher wiederum drei Konzertauftritte geplant: Das Sommerkonzert am 24. Juni in der Bücherei, mit einem Auftritt eine Woche zuvor beim Kreiskonzert und das Adventskonzert am 18. Dezember. Der Chorausflug führt heuer nach Wunsiedel. Die Versammlung klang aus mit der Würdigung langjähriger Mitgliedschaften. Theresia Rothenaicher wurde geehrt für über 25 Jahre Dirigat in verschiedenen Chorvereinigungen.

Eine besondere Auszeichnung erhielt Ehrenvorsitzender Max Oswald für über 65 Jahre aktives Singen und 24 Jahre 1. Vorstand der Liedertafel mit der Verleihung der Silbernen Stimmgabel und der Goldenen Sängernadel durch den Deutschen Chorverband.

Von Otto Hartl

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stadt Ebersberg steckt sieben Millionen Euro in marodes Hallenbad
Bis Mitte 2020 ist das Ebersberger Hallenbad noch geöffnet. Dann wird erst einmal zugesperrt, und zwar für rund eineinhalb Jahre. So lange dauern die Sanierungsarbeiten.
Stadt Ebersberg steckt sieben Millionen Euro in marodes Hallenbad
SPD Pliening: „Wir treten natürlich an“
Lange hat sich die Plieninger SPD Zeit gelassen, um in Sachen Gemeinderatswahl an die Öffentlichkeit zu gehen. Jetzt steht fest: Im Dezember wird nominiert. 
SPD Pliening: „Wir treten natürlich an“
Wahl zwischen Pest und Cholera
Sollen im Ebersberger Forst, immerhin Landschaftsschutzgebiet, Windräder gebaut werden? Die Kreisräte haben die Wahl zwischen Pest und Cholera, findet Michael Acker, …
Wahl zwischen Pest und Cholera
Showtime mit der Poinger Musikkapelle
Die Musikkapelle Poing wird bei ihrem Herbstkonzert am Samstag einmal mehr beweisen, wie groß ihr Spektrum ist. Motto des Abends: „It‘s Showtime!“
Showtime mit der Poinger Musikkapelle

Kommentare