+
Mit dem Rettungshubschrauber wurde die Grafingerin in eine Münchner Klinik geflogen.

In Kurve gestürzt

Grafinger Bikerin verletzt sich schwer

  • schließen

Eine 36-jährige Motorradfahrerin hat sich bei einem Unfall am Montagabend schwere Verletzungen zugezogen. Das teilte das Polizeipräsidium Oberbayern-Süd mit.

Die Frau aus Grafing war laut Polizei von Wasserburg in Richtung Albaching unterwegs, als sie in einer Kurve bei Flecklhäusl (LK. Mühldorf) die Kontrolle über ihre Maschine verlor und zu Sturz kam. Mit dem Hubschrauber kam die Motorradfahrerin nach München in ein Krankenhaus. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gymnasiumstatt Hundewiese
Die öffentliche Hundewiese in Poing wird diese Woche geschlossen. Es gibt aber schon Ersatz. 
Gymnasiumstatt Hundewiese
Anzinger fliegen nach Wolinzy
Die Anzinger Wolinzy-Hilfe engagiert sich seit vielen Jahren für notleidende Kinder aus der Gegend von Tschernobyl. Jetzt reist eine Delegation nach Weißrussland, um vor …
Anzinger fliegen nach Wolinzy
Lärmschutz im Landkreis Ebersberg droht Verspätung
Was haben die Gemeinden Vaterstetten, Zorneding, Kirchseeon, Aßling und Grafing gemeinsam? Sie alle halten die bisherigen Lärmschutzbemühungen der DB Netze AG bzw. deren …
Lärmschutz im Landkreis Ebersberg droht Verspätung
Kilian Josef aus Kirchseeon
Da hat es sich einer gemütlich gemacht. Kilian Josef ist einfach in den Armen seiner Mama eingeschlafen und hat sich ins Land der süßen Träume verabschiedet. Der Bub ist …
Kilian Josef aus Kirchseeon

Kommentare