+
Hat einen Strafbefehl über 9000 Euro zugestellt bekommen: Grafings BfG-Stadtrat Heinz Fröhlich.

Nach Genossenschafts-Affäre

Strafbefehl gegen Grafinger Stadtrat Heinz Fröhlich

  • schließen

Grafing - Dem Grafinger Stadtrat Heinz Fröhlich (BfG) wurde vom Amtsgericht Ebersberg ein Strafbefehl in Höhe von 9000 Euro zugestellt. Das bestätigte am Mittwoch Staatsanwalt Ken Heidenreich auf Anfrage der Ebersberger Zeitung.

Die Strafverfolgungsbehörde hält es für erwiesen, dass sich Fröhlich in den Jahren 2013 bis 2015 in drei Fällen der Untreue schuldig gemacht hat. Insgesamt geht es um einen Betrag von 13 000 Euro, den Fröhlich als Finanzvorstand der Genossenschaft „fair-Grafing Weltladen eG“ an sich genommen haben soll. 

Das Geld stammt aus Einnahmen der Genossenschaft in Grafing und wurde inzwischen zurückerstattet. Fröhlich hat nach Zustellung des Strafbefehls zwei Wochen die Möglichkeit, Widerspruch zu erheben. „Die Frist läuft noch“, so Heidenreich. Wenn der Grafinger Stadtrat Widerspruch einlege, komme es vor dem Amtsgericht Ebersberg zu einer Verhandlung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weiße Flecken sollen in Ebersberg verschwinden
Die letzten weißen Flecken auf der Landkarte in Sachen schnelles Internet nimmt sich die Stadt Ebersberg nun vor. Der Stadtrat hat beschlossen, die Glasfaserkabel auch …
Weiße Flecken sollen in Ebersberg verschwinden
Bereit für ein spannendes Projekt
Der Countdown läuft: Am 12. September öffnet im Zauberwinkel Poings dritte Grundschule. Am Mittwoch hat sich die künftige Leitung bei einem Elternabend vorgestellt. Dort …
Bereit für ein spannendes Projekt
Verwirrter Autofahrer (79) benutzt falsche Fahrspur: zwei Verletzte
Nach einem Wendemanöver in Rott hat ein 79-jähriger Autofahrer aus Ebersberg die Orientierung verloren. Er fuhr auf der falschen Fahrspur weiter. Es kam zu …
Verwirrter Autofahrer (79) benutzt falsche Fahrspur: zwei Verletzte
Valentin aus Ebersberg
Lena und Matthias Müller aus Ebersberg haben allen Grund zum Strahlen: Die beiden freuen sich riesig über die Ankunft ihres Sohnes Valentin. Der Bub kam am 16. Juli in …
Valentin aus Ebersberg

Kommentare