Zwei Einsätze für die Feuerwehr

Samstag - Tag der Brände in Grafing

  • schließen

Grafing - Gleich zweimal  musste die Feuerwehr am Samstag in Grafing ausrücken. In Schammach brannte es in einer Bäckerei, in Straußdrof in einer Garage. Zwei Personen wurden leicht verletzt.

Gegen 12.10 Uhr kam es in einer Bäckerei in  Schammach zu einer starken Rauchentwicklung. Grund hierfür waren vermutlich Mehlstaubablagerungen in einem der Holzöfen, welche durch heißen Dampf anfingen zu brennen. An dem Ofen entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in  Höhe von rund 5000 Euro. Zu einem weiteren Gebäudeschaden kam es nicht. Eine Mitarbeiterin wurde mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation ins Klinikum Ebersberg zur ärztlichen Behandlung gebracht. Im Einsatz waren die Feuerwehren Grafing und Nettelkofen.

Gegen 16 Uhr brannte es dann in einer Garage in Straußdorf.  Grund hierfür waren Arbeiten an einem Moped. Dabei wurde das Fahrzeug, das neben einem mit Gas betriebenen Heizstrahler stand,  mit Benzin befüllt.  "Die Mischung aus Benzin und Gas führte vermutlich zu einer Verpuffung, so dass die Garage zum Teil in Flammen stand", so ein Sprecher der Polizei Ebersberg. Bei dem Brand wurde eine Person mit einer Rauchgasvegiftung leicht verletzt in die Kreisklinik Ebersberg gebracht. In der Garage entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Die Schadenshöhe konnte bislang noch nicht geschätzt werden. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Grafing und Straußdorf.


Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben
Für einen 50-Jährigen aus Markt Schwaben war der vergangene Freitag, der 13., wirklich ein rabenschwarzer Tag. Er stürzte leblos vom Fahrrad. Aber er hatte großes Glück: …
Ersthelfer retten Radfahrer (50) in Poing das Leben
Wo der Tod Geschichte erzählt
Sie sind die Visitenkarten eines Dorfs, und sie erzählen auf ganz persönliche Art und Weise von der Geschichte einer Stadt: Friedhöfe.
Wo der Tod Geschichte erzählt
Reif für die Tonne
Viele Halloween-Freunde im Landkreis Ebersberg wissen oft nicht, was wirklich im Kürbis steckt. Die Mitglieder in den Gartenbauvereinen wissen das schon.
Reif für die Tonne
Bringen Sie Licht in einen dunklen Alltag!
Die Weihnachtsaktion 2017 der Ebersberger Zeitung widmet sich der versteckten Altersarmut im Landkreis. Die Aktion wird mit einem Konzert des Grafinger Jugendorchesters …
Bringen Sie Licht in einen dunklen Alltag!

Kommentare