Treffen der Gardegrößen

Grafing - Es kamen alle, die Rang und Namen haben auf den Bühnen und den Tanzparketts: In Grafing war in der Stadthalle am Freitagabend Showdown der Garden.

Angemeldet waren Young- und High Energy Grafing, New Dimension Velden, TG Landshut Dream Dance, JTSC Karlsfeld, ASV Dachau (unser Foto), TSC Ottobrunn, Members of Dance Grüntegernbach, Space Girls Altheim, Carambas Haag, Hot Socks Ramerberg, Waserburger Stadtgarde, Faschingsgellschaft Dorfen, TSV-Garde Grafing, Revolutions Ebersberg, Schwindkirchener Burschengarde u.v.m. Es lohnte sich also ein Besuch. Und weil so viele kamen, dauerte die Veranstaltung dem Vernehmen nach bis etwa 1.30 Uhr. Besucher und Akteure waren sich aber einig: Das war ein gelungener Abend!

´Foto: Stefan Rossmann

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

24 spannende Stunden
24 Stunden können sehr lang, aber auch unwahrscheinlich kurzweilig sein. Diese Erfahrung machten jetzt 38 Mädchen und Buben der Jugendfeuerwehren Buch, Eglharting, Markt …
24 spannende Stunden
Azubis Mangelware
Junge Leute haben es gut heutzutage. Sie können sich Lehrstellen aussuchen. Zum Beispiel auf der Berufsmesse in Markt Schwaben.
Azubis Mangelware
In voller Montur durch Saunalandschaft
In voller Montur durch die Saunalandschaft der Erdinger Therme: Dieses besondere Erlebnis wurde der Gruppe 50+ der Kolpingfamilie Ebersberg zuteil.
In voller Montur durch Saunalandschaft
Vaterstettener „Saubären“: So schlimm sehen die Wertstoffinseln aus
Wertstoffcontainer quellen über. Jede Menge Papier und Kartonagen landen neben den Behältern. An Vaterstettener Wertstoffinseln schaut es schlimm aus.
Vaterstettener „Saubären“: So schlimm sehen die Wertstoffinseln aus

Kommentare