Großer Heimspieltag in Grafing

Grafing - Ein dicht gefülltes Programm haben die Handballer des TSV Grafing an diesem Wochenende vor sich.

Los geht der Heimspieltag in der Jahnhalle am Samstag um 9.50 Uhr mit der männlichen C-Jugend gegen die JSG Taufkirchen/Ismaning III. Dann folgen weitere vier Jugendspiele. Höhepunkte sind das Bayernliga-Spiel der C-Mädchen gegen den TuS Traunreut (15.50 Uhr) und die Bezirksliga-Partie der Frauen gegen den TSV Unterhaching II (17.30 Uhr). Die Schützlinge von Trainer Ralf Tuchard wollen aus dem Tabellenkeller raus und planen ihren dritten Saisonsieg. Deren zehn haben die Männer aus der Bärenstadt auf dem Konto, das gegen den TSV Ottobrunn (19.30 Uhr) ausgebaut werden soll. Damit würde die Bergmann-Truppe dem spielfreien Spitzenreiter Vaterstetten auf den Fersen bleiben.

Auch interessant

Kommentare