1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg
  4. Hallo Ebersberg

Kindgerechtes Training im Umgang an und im Wasser

Erstellt:

Kommentare

Das richtige Verhalten an und im Wasser lernen die Kinder beim Pitsch-Patsch-Programm der Wasserwacht
Das richtige Verhalten an und im Wasser lernen die Kinder beim Pitsch-Patsch-Programm der Wasserwacht © Foto: Habenicht

Die Wasserwacht des BRK im Landkreis Ebersberg bietet für Kindergärten und Grundschulen ein kindgerechtes Training im Umgang am und im Wasser

Ebersberg – Die Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes im Landkreis Ebersberg besteht aus ehrenamtlichen Helfern, die in ihrer Freizeit für die Sicherheit der Bevölkerung am Wasser sorgen. Doch ein Mitglied ist hauptberuflich zu 100 Prozent für die Wasserwacht im Einsatz: Das Wasser­wachtsmaskottchen Wastl. Bei jedem Treffen und auf jedem Wettbewerb ist es mit dabei, Wastl dreht für das Rote Kreuz auch Filme, in denen er über die Sicherheit am Wasser und über erste Hilfe Themen aufklärt. Seit dem Sommer kann Wastl nun auch endlich wieder Kinder in Kindertagesstätten und Grundschulen besuchen, was lange Zeit wegen der Pandemie nicht möglich war.

Das richtige Verhalten an und im Wasser lernen die Kinder beim Pitsch-Patsch-Programm der Wasserwacht
Das richtige Verhalten an und im Wasser lernen die Kinder beim Pitsch-Patsch-Programm der Wasserwacht © Habenicht

Mit seinem Programm Pitsch-Patsch – Wasser macht uns allen Spaß, klärt er Kinder über das richtige Verhalten am und im Wasser auf und trägt dadurch seinen Teil dazu bei, dass die Wasserwacht möglichst wenig mit Rettungseinsätzen zu tun hat. Das Programm bietet je nach Jahreszeit die passenden Inhalte, im Winter die Eisregeln im Sommer die Baderegeln. Besonders spannend ist es, wenn die Schnelleinsatzgruppe Wasserrettung mit dabei ist und ihre Ausrüstung inklusive Rettungsboot vorführt.

Das Pitsch-Patsch-Programm ist für Kindergartenkinder und Grundschulkinder konzipiert, es dauert zwei Stunden. Kindertagesstätten und Schulen, die gerne möchten, dass Wastl und sein Team von ehrenamtlichen Wasserwachtsmitgliedern mit dem Programm Pitsch-Patsch zu Besuch kommt, können sich an das BRK wenden und einen Termin vereinbaren. Ansprechpartnerin ist Sonja Kluge per Email an kluge@kvebersberg.brk.de oder unter Tel. (0 80 92) 20 95 25 - Erika Habenicht

Auch interessant

Kommentare