Rad Ring Demonstration in München
+
Anlässlich zur IAA Mobility soll es eine Raddemonstration geben

Radsternfahrt für grundlegende Mobilitätswende

ADFC Ebersberg beteiligt sich an Radsternfahrt nach München

  • Christian Schäfer
    VonChristian Schäfer
    schließen

Der ADFC fordert eine grundlegende Mobilitätswende mit mehr Platz fürs Rad. Die Radsternfahrt startet am kommenden Samstag auch von Grafing. Auf dem Weg nach München gibt es zahlreiche Zustiegsstationen

Region - Am Samstag, 11. September, bringt der ADFC München wieder zehntausende Radfahrende aus der gesamten Metropolregion zu seiner diesjährigen Radsternfahrt zusammen. Mit der Fahrrad-Demo trommelt der ADFC gemeinsam mit dem Bündnis #aussteigen für das gemeinsame Ziel: eine grundlegende Mobilitätswende mit mehr Platz fürs Rad, mehr Klimaschutz und weniger Kfz-Verkehr.

Von zahlreichen Startpunkten aus der Region und dem Landkreis München radeln bayerische Radfahrer mit elf Demozügen auf autofreien und polizeigesicherten Strecken in die Landeshauptstadt. Zu ihnen stoßen unterwegs Radfahrende, die sich vorab an vier Treffpunkten in München zu weiteren Demozügen sammeln. Eine gesonderte Kinder-Radldemo startet im Olympiapark. Alle 16 Demozüge radeln zur zentralen Kundgebung auf der Theresienwiese.

Startpunkt Grafing

In Grafing startet der Demozug um auf dem Volksfestplatz um 10.55 Uhr. Weitere Zustiegsmöglichkeiten sind:

  • Reitgesing (B 304, Zufahrt aus Ebersberg): 11:20 Uhr
  • Kirchseeon, Bahnhofvorplatz: 11:25 Uhr
  • Zorneding Maibaum: 11:55 Uhr
  • Vaterstetten, Bretonischer Ring: Pause, Weiterfahrt: 12:40 Uhr
  • Haar, Münchner Straße: 12:50 Uhr
  • Haar, Wasserburger Landstraße: 12:55 Uhr
  • Trudering, Truderinger Straße: 13:05 Uhr
  • Schmucker Weg: 13:05 Uhr
  • Joseph Wild Straße: 13:15 Uhr
  • München, Theresienwiese (Süd): 14:30 Uhr

Die Abschluss-Kundgebung für alle auf der Theresienwiese startet gegen 15 Uhr und endet um 17 Uhr. Mit großer Bühne, Bands und prominenten Gästen wird der ADFC auf der Theresienwiese gemeinsam mit den Bündnispartnern die Forderungen bekräftigen. Die detaillierten Forderungen können auf der Aktionsseite www.iaa-demo.de/aufruf nachgelesen werden.

Alle aktuellen Updates des geplanten Routenverlaufs finden sich immer unter: https://www.adfc-muenchen.de/sternfahrt-strecken

Weitere Infos zur Sternfahrt: www.adfc-muenchen.de/radsternfahrt/

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare