+
Sie freuen sich auf die fünfte Jahreszeit - den Fasching: Die Tanzgruppe High Energy trainiert schon fleißig.

High Energy trainiert schon für den Fasching

Diese Damen und Herren sorgen für gute Laune

Sie trainieren schon fleißig und fiebern dem Beginn der fünften Jahreszeit entgegen: Die Mitglieder von „High Energy“, der Showtanzgruppe der Grafinger Faschingsbären.

Grafing - Auch in diesem Jahr werden sie mitreißenden Showtanz mit dreistöckigen Hebefiguren darbieten. Die 22 Tänzerinnen und Tänzer werden auf verschiedenen Veranstaltungen, wie dem Stadtball, dem BZ-Ball, dem Varieté und natürlich am Bärenball, dem Hausball der Grafinger Faschingsbären, für hochkarätige Unterhaltung sorgen. 

Wer sie buchen will, schreibt an booking@high-energy-grafing.de oder ruft unter (0172) 84 35 771 Sabine und Andrea Behrend an.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spektakel zum Abschluss
Erst Hochwasser, dann grandioses Feuerwerk: Das Poinger Volksfest bot zum Abschluss großes Spektakel. Die Bilanz:
Spektakel zum Abschluss
Aufmerksamer Bürger war schneller als Polizeihund
In Zorneding wurde nach einem vermissten 89-Jährigen gesucht, der nicht ins Seniorenheim zurückkehrte. Dabei war auch ein Polizeihund im Einsatz.
Aufmerksamer Bürger war schneller als Polizeihund
Ebersberg brennt
Eine ganz heiße Sache für Ebersberg: Das Festival „Kulturfeuer 2018“ bringt ab Mittwoch, 18. Juli,  Karibikflair und Kultur vom Feinsten in der Klosterbauhof und den …
Ebersberg brennt
Unbezahlt für alle aktiv
Bereits zum dritten Mal in Folge lud die Gemeinde Pliening jene Bürgerinnen und Bürger ins Bürgerhaus ein, die sich in der Kommune engagieren, ohne dafür bezahlt zu …
Unbezahlt für alle aktiv

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.