+
Fußball-Legende unterstützt das Volksbegehren „Artenvielfalt - Rettet die Bienen!“.

Volksbegehren

Sepp Maier unterschreibt für Bienen

  • Armin Rösl
    VonArmin Rösl
    schließen

Fußball-Legende Sepp Maier unterstützt das Hohenlindener Aktionsbündnis zum Volksbegehren „Artenvielfalt - Rettet die Bienen!“.

Das Hohenlindener Aktionsbündnis zum bayernweiten Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ hat einen prominenten Unterstützer: Sepp Maier. Der ehemalige Fußballtorwart des FC Bayern München und der Nationalmannschaft hat sich mit etwa 20 Hohenlindener Bürgern zum Auftakt der Aktionen und Arbeit zum Volksbegehren getroffen. Sepp Maier, bekannt als „Die Katze von Anzing“, lebt seit Jahren in der Gemeinde Hohenlinden. Die Eintragungszeit für das Volksbegehren ist von 31. Januar bis 13. Februar im Rathaus Hohenlinden. Nach dem Fototermin beim Auftakttreffen vorm Rathaus schrieb Maier noch Autogramme. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare