+
Die Kinder der Tagesstätte St. Josef in Hohenlinden hatten ihren Spaß.

St. Josef Hohenlinden feiert mit Kindern Fasching

Riesenspaß im Kindergarten

Fasching im Kindergarten St. Josef in Hohenlinden: Das Thema in diesem Jahr war „Märchen“ und „Zirkus“.

Hohenlinden - Bereits im Vorfeld machten sich die Kinder mit diesem Thema vertraut, so wurden bekannte Märchen wie „Rotkäppchen“, „Frau Holle“ und „Die sieben Geißlein“ erzählt. Oder auch zum Thema Zirkus mit Wasserfarben tolle Zirkuszelte gemalt.

Alle Kinder durften dann verkleidet kommen. Mit Spielen wie „Die Reise nach Jerusalem“, „Sackhüpfen“ oder „Blinde Kuh“ ging die Party los. Ein wilder Faschingstanz und Polonaise durften natürlich auch nicht fehlen. 

Um wieder zu Kräften zu kommen, gab es ein ausgiebiges Faschingsschmaus-Buffet, das von den Eltern gebracht wurde. Zum Abschluss der Faschingszeit kam der Kasperl zu Besuch. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Markt Schwabener Wärmeversorger öffnet Bücher
Jeder Interessent erhält ab sofort Einblick in die geprüften Jahresabrechnungen des Markt Schwabener Kommunalunternehems KUMS.
Markt Schwabener Wärmeversorger öffnet Bücher
Jakob Kilian aus Hohenthann
Zuwachs in Hohenthann: Jaqueline Jaksch und Markus Wachter freuen sich riesig. Nach Daniela und Anton ist Jakob Kilian in die Familie gekommen. Der Bub hat am 15. April …
Jakob Kilian aus Hohenthann
90 000 Liter Apfelsaft in 30 Tagen - Wie das überhaupt zu schaffen war
Alles gut gelaufen - im abgelaufenen Gartler-Jahr. Aber viel Arbeit war es auch, blickten die Ebersberger zurück.
90 000 Liter Apfelsaft in 30 Tagen - Wie das überhaupt zu schaffen war
Klettern ab 1. Mai wieder möglich
Nach vierstündigen Gesprächen ist eine Lösung gefunden worden. Der Alpenverein kann die Kletteranlage in Markt Schwaben in Teilen wieder benutzen.
Klettern ab 1. Mai wieder möglich

Kommentare