+
In Kirchseeon ergab ein Alkoholtest bei einer 42-jährigen Autofahrerin einen Wert von 1,1 Promille - der Führerschein ist weg.

Nachts alkoholisiert unterwegs

Schnell zum Führerscheinentzug

  • schließen

Kirchseeon - Sie fährt offensichtlich gerne schnell. Aber aufgrund ihrer zügigen Fahrweise fiel eine Frau nachts in Kirchseeon einer Polizeistreife auf. Und dann ging alles ganz schnell mit dem Führerscheinentzug.

In der Nacht auf Freitag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Ebersberg in Kirchseeon-Eglharting eine 42-jährige Fahrzeuglenkerin. Aufgefallen war sie durch ihre unsichere aber recht flotte Fahrweise. 

Beim Test vor Ort ergab die Messung einen Wert von mehr als 1,1 Promille, so dass die Weiterfahrt umgehend unterbunden und der Führerschein sichergestellt wurde. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein Strafverfahren eingeleitet. Auf ihren Führerschein wird die Autofahrerin wohl längere Zeit verzichten müssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Junge Flüchtlinge schaffen Probezeit
Kirchseeon - Zwei Projekte, um jugendlichen Flüchtlingen, die meist ohne Angehörige unterwegs waren, eine Ausbildung zu ermöglichen, laufen aktuell im Landkreis …
Junge Flüchtlinge schaffen Probezeit
Aldi darf, Norma nicht
Vaterstetten - Weil die Bebauungspläne unterschiedlich sind, behandelt die Gemeinde die nebeneinander liegenden Discounter Aldi und Norma auch ungleich. Der eine darf …
Aldi darf, Norma nicht
Offene Ganztagsbetreuung kommt
Hohenlinden/Forstern - Die Mittelschule Forstern will zum kommenden Schuljahr die Offene Ganztagsschule einführen. Das Projekt steht und fällt mit dem Interesse der …
Offene Ganztagsbetreuung kommt
Felizitas aus Anzing
Da strahlen sie, die frisch gebackenen Eltern, sie können ihr Glück kaum fassen. Deshalb haben Karin und Ludwig Ostermair aus Anzing ihr erstes Kind auch Felizitas …
Felizitas aus Anzing

Kommentare