Nach einem Blitzeinschlag waren am Sonntagabend in Kirchseeon und Teilen von Ebersberg 2000 Haushalte ohne Strom.

Stromausfall in Kirchseeon

Blitz legt 2000 Haushalte lahm

  • schließen

Kirchseeon/Ebersberg - Kurz vor 21 Uhr ging am Sonntag das Licht aus: Ein Blitzeinschlag hatte in Kirchseeon und in Teilen von Ebersberg 2000 Haushalte lahmgelegt. Ärgerlich für die Fußballfans, die das Spiel Ungarn gegen Belgien im Rahmen der Europameisterschaft sehen wollten. 

Erst um 22.15 Uhr hörte es auch in Grafing wieder zu "schneien" auf. Denn auch dort gab es keinen Fernsehempfang mehr. Der Pressesprecher der Bayernwerke, Maximilian Zängl, berichtete auf Anfrage der Ebersberger Zeitung, dass eine Netzüberlastung in Folge eines Blitzeinschlages zu dem Ausfall geführt habe. 

Der Service-Trupp der Bayernwerke sei sofort ausgerückt, habe den Fehler gesucht und dann nach und nach die verschiedenen Abschnitte wieder zugeschaltet. Bis alles wieder funktioniert habe, seien eineinhalb Stunden vergangen. "Das ist ein sehr guter Wert", so Zängl. Er verstehe aber den Ärger der Fußballfans. Betroffen gewesen seien überwiegend Haushalte in Kirchseeon, aber auch Aßlkofen, Egglsee, Vorder- und Hintereggelburg.       

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Alles wird moderner
Vaterstetten  - Neue Bäder, größere Zimmer, gedämmtes Dach und zusätzliche Mitarbeiterwohnungen: Der neue Betreiber des Seniorenwohnparks in Vaterstetten hat viel vor.   …
Alles wird moderner
Poings zähestes Ehepaar
Poing - Kerstin und Heiko Vossler schwimmen derzeit freiwillig in Poings eiskaltem Badesee. Nicht nur das: Sie laufen hinein, danach wieder hinaus - und joggen weiter. …
Poings zähestes Ehepaar
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Grub - Dass ein Zug mal Verspätung hat, kommt vor. Doch der Lokführer einer Pendler-Bahn vergaß einfach mal dutzende Fahrgäste an einem außerplanmäßigen Halt. Die Folge: …
Dutzende Pendler sauer: Zugführer fährt ohne Fahrgäste los
Spielsucht: Vater bestiehlt seine Kinder
Grafing – Spielsucht ist Kontrollverlust: Diese Erfahrung machte ein 51-Jähriger Grafinger. Weil er über Jahre viel Geld beim Glücksspiel verloren hatte, bekam er lange …
Spielsucht: Vater bestiehlt seine Kinder

Kommentare