+
Die Maut-Säule bei Kirchseeon an der B304.

Neue Säule bei Kirchseeon

Das ist kein Blitzer!

  • schließen

Viele Autofahrer denken an einen fest installierten Blitzer. Doch, das, was an der B 304 in Kirchseeon aufgebaut wurde, ist etwas anderes. Es handelt sich  um eine  Kontrollsäule für die Lkw-Maut. 

Kirchseeon -  Die vier Meter hohen blauen Kontrollsäulen sind Teil der technischen Vorbereitung des Mautsystems auf die Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen zum 1. Juli.

Rund 600 Kontrollsäulen werden auf den Bundesstraßen überprüfen, ob vorbeifahrende Fahrzeuge mautpflichtig sind und die Gebühr ordnungsgemäß entrichten. Kontrollsäulen überprüfen ausschließlich die Einhaltung der Mautpflicht für Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und sind keine Geschwindigkeitsblitzer, betont das Unternehmen Toll Collect. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Risiko Weiher
Den Weiher in Poings Sportzentrum, direkt an Spielplatz und Umkleidekabinen, sehen viele als Gefahr. Die Stimmen, dass der Teich weg soll, werden lauter.
Risiko Weiher
Pfarrverband Gelting-Finsing will’s wissen
Wie soll die Kirche der Zukunft aussehen im Pfarrverband Gelting-Finsing? Eine Umfrage unter allen Bürgern soll Antworten bringen. 
Pfarrverband Gelting-Finsing will’s wissen
Attraktiv bis zum Kollaps
Alles verstopft hieß es während des Bahn-Warnstreiks auch in Markt Schwaben. Dass die Gemeinde dringend ein Verkehrskonzept braucht, ist aber schon viel länger bekannt. 
Attraktiv bis zum Kollaps
Kirchseeoner Bahnhof unter Strom
Grundsätzlich sind alle dafür, die Frage ist nur, wie der Vorschlag umgesetzt werden kann. Es geht um Ladestationen für Elektromobile am Bahnhof in Kirchseeon. 
Kirchseeoner Bahnhof unter Strom

Kommentare