+
Die Maut-Säule bei Kirchseeon an der B304.

Neue Säule bei Kirchseeon

Das ist kein Blitzer!

  • schließen

Viele Autofahrer denken an einen fest installierten Blitzer. Doch, das, was an der B 304 in Kirchseeon aufgebaut wurde, ist etwas anderes. Es handelt sich  um eine  Kontrollsäule für die Lkw-Maut. 

Kirchseeon -  Die vier Meter hohen blauen Kontrollsäulen sind Teil der technischen Vorbereitung des Mautsystems auf die Ausweitung der Lkw-Maut auf alle Bundesstraßen zum 1. Juli.

Rund 600 Kontrollsäulen werden auf den Bundesstraßen überprüfen, ob vorbeifahrende Fahrzeuge mautpflichtig sind und die Gebühr ordnungsgemäß entrichten. Kontrollsäulen überprüfen ausschließlich die Einhaltung der Mautpflicht für Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und sind keine Geschwindigkeitsblitzer, betont das Unternehmen Toll Collect. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Poinger Bahnunterführung: Endlich Baubeginn
Jahrzehntelang hat die Gemeinde Poing auf diesen Tag gewartet: Endlich haben die Arbeiten zum Neubau der Bahnunterführung am S-Bahnhof begonnen. Sie soll die Verbindung …
Poinger Bahnunterführung: Endlich Baubeginn
Ludwig aus Hohenlinden
Viel zu lange hat es gedauert. Aber das Warten hat sich gelohnt. Endlich ist Ludwig da, nach Theresa das zweite Kind von Sybille und Helmut Lechner aus Hohenlinden. Der …
Ludwig aus Hohenlinden
Wassermangel als Fluchtursache
Eine Trinkwasserversorgung zu bauen ist das Eine. Etwas anderes ist es hingegen, sie zuverlässig, dauerhaft, ergiebig und sicher zu betreiben.
Wassermangel als Fluchtursache
Seine letzte Bürgerversammlung
Dunkelgrauer Trachtenanzug mit Hirschhornknöpfen, an den Janker ist über der linken Brusttasche das Bairer Wappen gesteckt. Ganz still sitzt er da, in sich versunken, …
Seine letzte Bürgerversammlung

Kommentare