Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben
+
Am Ortseingang von Kirchseeon kündet ein neues Schild von der Partnerschaft zwischen den orten Kirchseeon und Carrigaline in Irland.

Twinned in friendship

Hier geht‘s lang zur Partnerschaft

  • schließen

Kirchseeon - Besuch aus der Partnerstadt Carrigaline in Irland bekam die Gemeinde Kirchseeon dieser Tage. Das musste gefeiert werden. Und alle sollen es künftig sehen, mit wem die Kirchseeoner einen Bund geschlossen haben.

Deshalb wurde am Ortseingang auf Höhe der Einfahrt zum Waldfriedhof am Samstag ein Partnerschaftsschild aufgestellt, auf dem sich beide Orte öffentlich zu ihrer Freundschaft bekennen. 

Der Kirchseeoner Bürgermeister Udo Ockel (auf der Leiter) wurde dabei assistiert von Jim Kelly, dem Vorsitzenden des irischen Partnerschaftsvereins nach dem Motto: „Twinned in friendship!

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stark und fröhlich gegen Rassismus
Als erste Gemeinde im Landkreis hat Poing jetzt zwei Schulen, die die Auszeichnung „Schule ohne Rassismus“ tragen: Zur Dominik-Brunner-Realschule ist am Dienstag die …
Stark und fröhlich gegen Rassismus
Liam Michael aus Forstern
Ja, da strahlen sie! Sogar der kleine Liam Michael lächelt im Schaf. Der niedliche Bub ist nach Jason Tyler das zweite Kind von Melanie und Michael Zeilinger aus …
Liam Michael aus Forstern
„Ich fahre keinen Kuschelkurs“
Der Weg zur  Steuererklärung ist ein langer und frustrierender Boxkampf – und am Ende gewinnt immer der Gegner. Das muss nicht sein! Sagt der Grafinger Steuerberater …
„Ich fahre keinen Kuschelkurs“
Markt Schwaben will mehr „summen“
Wilde Wiesen und Blumenflächen sollen in Markt Schwaben gegen Bienen- und Insektensterben helfen. Darüber ist sich der Marktgemeinderat einig.
Markt Schwaben will mehr „summen“

Kommentare