Kirchweihritt in Hergolding
1 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
2 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
3 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
4 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
5 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
6 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
7 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.
Kirchweihritt in Hergolding
8 von 28
Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.

Die schönsten Bilder vom Kirchweihritt in Hergolding

Hergolding - Deutlich über 200 Pferde und Ponys, einige Esel und fünf Kälbchen, die von Mädchen geritten wurden, gab es am Sonntag, 19. Oktober, beim Kirchweihritt in Hergolding zu bewundern. Dazu kamen 14 Kutschen, vom schweren Erntewagen bis zum leichten Landauer.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

EBE
Unfall mit vier Autos bei Hohenlinden: Mehrere Verletzte
Mindestens drei Leichtverletzte, darunter ein Kind, gab es laut ersten Informationen an Neujahr auf der B12 bei Hohenlinden. Auf der von Mühldorf kommenden Fahrbahn …
Unfall mit vier Autos bei Hohenlinden: Mehrere Verletzte
Audi-Fahrer (32) stirbt noch am Unfallort - Familie mit Kleinkindern hat Schutzengel
Schrecklicher Unfall am Donnerstag bei Zorneding: Ein Audi-Fahrer aus dem Kreis Rosenheim verlor sein Leben. 
Audi-Fahrer (32) stirbt noch am Unfallort - Familie mit Kleinkindern hat Schutzengel
Ismaning
Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw
Eine 55 Jahre alte Radfahrerin ist in Ismaning von einem Lkw überrollt worden und starb noch an der Unfallstelle. 
Radfahrerin stirbt bei Zusammenstoß mit Lkw

Kommentare