Greta Thunberg erfährt höchste Ehre: Sie tritt in die Fußstapfen von Angela Merkel und Donald Trump

Greta Thunberg erfährt höchste Ehre: Sie tritt in die Fußstapfen von Angela Merkel und Donald Trump
Symbolfoto: mzv-archiv

Kupferdiebe bedienen sich am Wasserspeicher

Anzing - Den abgelegenen Wasserspeicher in Frotzhofen (Gemeinde Anzing) haben Kupferdiebe als Ziel auserkoren. Von dort montierten sie die Regenrohre ab.

Zwielichte Gestalten lieben Kupfer, um es beim beispielsweise beim Schrotthändler in bares Geld umtauschen zu können. Jüngster Diebstahl: Unbekannte haben drei Kupferfallrohre der Regenrinnen am Wasserspeicher in Frotzhofen (Gemeinde Anzing) abmontiert und mitgenommen. Die Rohre dürften einen Wert von über 400 Euro haben, schätzt die Polizei. Geschehen ist die Tat zwischen dem 25. und 28. Oktober. Wer Hinweise zu diesem Diebstahl geben kann, ruft bei der PI Poing an, (08121) 9917-0.

von Armin Rösl

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit 160 km/h mitten durch den Ort
Markt Schwaben ist in Sorge, dass der Ausbau der Bahnstrecke München - Freilassing mit Folgen insbesondere für die eigenen Bürger verbunden ist.
Mit 160 km/h mitten durch den Ort
Kommunen in Sorge: Mehr Personal für digitale Schulen
Das digitale Klassenzimmer soll Schulen im Kreis Ebersberg zukunftsfähig machen. Der Staat fördert Investitionen, aber keine neuen Personalkosten. Es braucht IT-Betreuer.
Kommunen in Sorge: Mehr Personal für digitale Schulen
Steinhörings 2. Bürgermeisterin als Kandidatin für Chefposten
Die neu gegründeten Wählergemeinschaft der Freien Liste Steinhöring/FLS hat Martina Lietsch einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin gewählt.
Steinhörings 2. Bürgermeisterin als Kandidatin für Chefposten
Bahn will neues Gebäude in Zorneding errichten
Möglicherweise entsteht am Zornedinger Bahnhof ein neues Gebäude, das von der Bahn errichtet werden soll. Das wurde im Gemeinderat deutlich.
Bahn will neues Gebäude in Zorneding errichten

Kommentare