Grünen-Fraktionschefin Waltraud Gruber und SPD-Landratskandidat Ernst Böhm. jödo

Landrats-Stichwahl: Grüne unterstützen Böhm (SPD)

Landkreis - Die Grünen im Landkreis Ebersberg wollen, dass Ernst Böhm (SPD) Landrat wird.

Nach dem Ausscheiden des eigenen Kandidaten Reinhard Oellerer im ersten Wahlgang, nach einer dreistündigen Mitgliederversammlung am Montagabend und entsprechenden Verhandlungen der Parteispitze mit dem SPD-Landratskandidaten wurde die Wahlempfehlung am Dienstag bekannt gegeben. Die Sprecherin der Kreistagsfraktion, Waltraud Gruber, sagte der EZ: Im Unterschied zum CSU-Kandidaten Robert Niedergesäß gebe es bei Böhm in den meisten Politikfeldern große Gemeinsamkeiten, in einigen habe Klärungsbedarf bestanden. Doch die strittigen Punkte seien im persönlichen Gespräch mit Böhm geklärt worden. Der SPD-Kandidat zeigte sich froh über die Unterstützung. Gemeinsam könne man den Wechsel bei der Stichwahl am 28. April schaffen, so der Grafinger. ac

Auch interessant

Kommentare