+
Der Schnee ist nicht Schuld: Ein defektes Signal soll Schuld sein an der Verspätung.

Bei Markt Schwaben

S2 Erding: Signalstörung sorgt für Verspätungen

Ebersberg - Kurz vor dem Berufsverkehr: Wegen einer technischen Störung im Signal drohen Verspätungen und Zugausfälle bei Markt Schwaben. Bei der S20 entfallen mehrere Züge.

Pendler müssen sich auf mindestens 20 Minuten Wartezeit einstellen. Denn die S2 Richtung Erding verspätet sich wegen einer technischen Störung. Auch Zugausfälle sind möglich, wie die Deutsche Bahn mitteilt. 

Auch auf der Strecke der S20 zwischen Pasing und Höllriegeslkreuth müssen sich die Fahrgäste wohl in recht volle Züge quetschen: Die S-Bahn von Pasing nach Höllriegeslkreuth die um 5.59 Uhr und 6.59 abfahren, wurden ersatzlos gestrichen. 

vf

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kahlschlag: 30 Bäume müssen weg
Poing - Bevor im August mit dem Abbruch der Grundschule Karl-Sittler-Straße begonnen wird, ist schon jetzt eine  Maßnahme notwendig: In den Faschingsferien werden über …
Kahlschlag: 30 Bäume müssen weg
Markt Schwabener Fußballer hoffen auf neuen Platz und neues Heim
Markt Schwaben - Etwa 500 Jugendliche kicken im Verein in Markt Schwaben, dazu kommen noch etliche Senioren. Sie alle brauchen Platz. Platz, den es in ausreichendem …
Markt Schwabener Fußballer hoffen auf neuen Platz und neues Heim
Polizei schnappt Glonner Dealer
Glonn - Wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln hat die Kripo am Mittwoch die Wohnung eines 36-jährigen Tatverdächtigen in Grasbrunn. Dabei …
Polizei schnappt Glonner Dealer
Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern

Kommentare