+
In Markt Schwaben drohte ein 27-jähriger Familienvater, seine Frau und seine beiden Kinder vom Balkon eines vierstöckigen Hauses zu werfen.

Häuslicher Streit eskaliert

Familienvater (27) will Frau und Kinder von Balkon werfen

  • schließen

Ein häuslicher Streit in Markt Schwaben eskalierte derart, dass die Polizei schnell eingreifen musste. Es bestand Lebensgefahr für eine Ehefrau und zwei Kinder.

Markt Schwaben – Ein 27-jähriger, der Polizei als Drogenkonsument bekannter Markt Schwabener, ging gewaltsam gegen seine Ehefrau (28) und die beiden gemeinsamen Kinder (5 Monate und 1,5 Jahre) vor. Aus bislang nicht bekannten Gründen zerrte er Frau und Kinder auf den Balkon der gemeinsamen Wohnung im vierten Stock. Dort drohte er, seine Familie vom Balkon zu werfen.

Durch die Hilfeschreie der Frau und den Lärm wurden Nachbarn und Passanten auf der Straße auf die Situation aufmerksam und verständigten die Polizei. Der Mann hatte eines seiner Kinder bereits kurzzeitig über die Brüstung gehalten.

Die erste Streifenbesatzung der PI Poing war binnen weniger Minuten vor Ort. Nachdem die Wohnungstüre nicht geöffnet wurde, traten die Beamten die Tür ein und fixierten den Widerstand leistenden Familienvater. Ehefrau und Kinder wurden ärztlich betreut und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Beschuldigte wurde eingewiesen. Größere Verletzungen hat niemand der Beteiligten erlitten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Jetzt ist das schöne Radl vom Emil platt“
Hier schaut’s aus wie im richtigen Leben. Kreisel, Zebrastreifen, Ampeln, Linksabbiegespuren und Vorfahrtsschilder, aber alles in Miniatur. Dazwischen zwei Polizisten, …
„Jetzt ist das schöne Radl vom Emil platt“
Rumgepöbelt und Polizisten angegriffen
Er pöbelte rum, war erheblich alkoholisiert und musste gefesselt werden. Im Rettungswagen beleidigte der Mann dann Einsatzkräfte und schließlich griff er im Krankenhaus …
Rumgepöbelt und Polizisten angegriffen
Valentina Felicia aus Feldkirchen
Lautstark begrüßt Valentina Felicia das Leben. Die kleine Prinzessin ist das erste Kind von Stefanie und Johannes Ostenrieder aus Feldkirchen und hat am 15. April in der …
Valentina Felicia aus Feldkirchen
Motorradfahrer unter Müllwagen geschleudert
Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer in Markt Schwaben. Passanten leisteten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe.
Motorradfahrer unter Müllwagen geschleudert

Kommentare