+
Um ins Ladengeschäft zu gelangen, warf der Täter eine Scheibe mit Steinen ein (Symbolbild).

Polizei sucht Täter

Lotterielose gestohlen

Markt Schwaben - Kann jemand Hinweise auf den Täter geben? Am Sonntag, um 2.37 Uhr, warf ein Unbekannter mit Steinen die Schaufensterscheibe eines Fotogeschäfts in der Erdinger Straße in Markt Schwaben ein.

Der Täter gelangte so in den Laden. Aus dem Geschäft wurden Kameras und die gesamten Lotterielose entwendet. Dem Geschädigten entstand ein Schaden von 3400 Euro. 

Zeugen gaben an, dass sie in der Nacht um 2.37 Uhr aufwachten und hörten, wie eine Scheibe eingeschlagen wurde. Anschließend sahen sie eine dunkel gekleidete Person weglaufen, und hörten, wie ein Fahrzeug wegfuhr. 

Die Polizei erlangte jedoch erst am Morgen, nachdem ein Passant der Polizei den Einbruch meldete, von dem Vorgang Kenntnis. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0 81 21) 9917-0 bei der Polizei in Poing zu melden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ebersberger CSU: Lasst den Wertstoffhof länger offen
Die Ebersberger CSU fordert, dass der Wertstoffhof samstags länger geöffnet wird. Einen entsprechenden Antrag schickten Partei und Stadtratsfraktion nun ans Rathaus. Er …
Ebersberger CSU: Lasst den Wertstoffhof länger offen
Netto-Miete: sechs bis acht Euro
In Poings Neubaugebiet Seewinkel entsteht die erste soziale Wohnungsanlage, die nicht von einer Genossenschaft, sondern von einem Bauträger errichtet wird. Netto-Miete: …
Netto-Miete: sechs bis acht Euro
Theresa aus Straußdrof
Stolze 4020 Gramm brachte Theresa bei 51 Zentimetern Körpergröße auf die Babywaage in der Kreisklinik Ebersberg, wo sie am 20. Juli das Licht der Welt erblickte. Theresa …
Theresa aus Straußdrof
„Durchschnitts“-Politiker gesucht
Die Grafinger Ostumfahrung, ein jahrzehntelang umstrittenes Straßenbauprojekt, dessen Nutzen stets angezweifelt wurde, steht kurz vor der Fertigstellung. Ein Termin …
„Durchschnitts“-Politiker gesucht

Kommentare