Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Frontal zusammengestoßen sind die beiden Autos nahe Neufinsing.

An der Landkreisgrenze 

Sattelzug überholt: Frontalzusammenstoß

  • schließen

Trotz Gegenverkehrs überholt hat am Dienstagvormittag ein Münchner auf der Staatsstraße zwischen Neufinsing und Pliening. Es kam zum Frontalzusammenstoß mit dem Wagen eines Neufinsingers.

Zum Hergang teilt die Polizei Poing mit, dass der 65 Jahre alte Münchner mit seinem Mercedes der E-Klasse auf der Staatsstraße 2082 in Richtung München unterwegs war. Kurz hinter Neufinsing und der Landkreisgrenze setzte der Mann gegen 11 Uhr zum Überholen an. Er wollte an einem Sattelzug mit Anhänger vorbei. Eine Zeugin erklärte, das Unheil habe sich abgezeichnet. Dennoch habe der Mann den Überholvorgang nicht abgebrochen.

Mercedes und Skoda kollidieren frontal

Ein 59 Jahre alter Neufinsinger, der auf dem Heimweg war, konnte mit seinem Skoda nicht mehr rechtzeitig bremsen und ausweichen. Beide Autos prallten frontal zusammen.

Da anfangs von eingeklemmten Insassen die Rede war, alarmierte die Integrierte Leitstelle Erding die Feuerwehren Finsing, Pliening und Gelting, dazu zwei Rettungswagen des BRK München und des MKT sowie einen Notarzt der Berufsfeuerwehr München. Die Verletzten wurden in die Kliniken Erding und Bogenhausen eingeliefert. Beide Fahrer erlitten mittelschwere Verletzungen.

Während der Bergung war die Staatsstraße halbseitig gesperrt. Der Sachschaden beträgt mindestens 30 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Ludwig Konrad Valentin hat es gut. Der kleine Mann kann sich einfach ins Land der süßen Träume verabschieden und alle freuen sich darüber. Ludwig ist nach Georg Anton …
Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Kirchseeoner (19) muss fast drei Jahre ins Gefängnis
Die erste Jugendstrafkammer des Landgerichts München II hat einen 19-Jährigen aus Kirchseeon zu zwei Jahren und elf Monaten Jugendhaft verurteilt – wegen besonders …
Kirchseeoner (19) muss fast drei Jahre ins Gefängnis
Grafinger sollen bluten
Die letzte Wortmeldung in der Grafinger Bürgerversammlung könnte mächtig Ärger bedeuten. Es geht um die Ausbaubeiträge für den Geh- und Radwegebau in der Wasserburger …
Grafinger sollen bluten
Korbinian aus Grafing
Maria Mair-Horst und Thomas Horst haben am 8. November ihr erstes Kind bekommen – und zwar zu Hause in Grafing und nicht in der Kreisklinik. Das Paar hatte sich bewusst …
Korbinian aus Grafing

Kommentare