Schwerer Verletzungen zog sich ein 22-jähriger Mann aus Dachau bei dem Unfall zu.

Unfall in der Gemeinde Pliening

Auto rammt Motorrad: Fahrer (22) schwer verletzt

  • Michael Acker
    vonMichael Acker
    schließen

Schwer verletzt wurde am späten Sonntagnachmittag, 31. Mai, ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Dachau bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Pliening.

Pliening -  Um 18 Uhr befuhr der junge Mann mit seiner KTM-Maschine die Staatsstraße von Markt Schwaben in Richtung Gelting. Auf Höhe der Auffahrt zur Flughafentangente-Ost bog ein 37-jähriger Mann, der ebenfalls aus dem Dachauer Raum stammt, mit seinem Opel links ab und übersah den 22-Jährigen, so dass es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeuge kam. Das berichtet die Polizei.

Durch die Wucht des Anpralls wurde das Motorrad samt Fahrer weggeschleudert, streifte noch das Taxi eines 62-Jährigen und schleuderte über die Fahrbahn. Der junge Mann stürzte schließlich von seiner KTM in den am Fahrbahnrand tieferliegenden Grünstreifen. Der Motorradfahrer verletzte sich schwer am linken Unterschenkel und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Münchener Krankenhaus geflogen.

Die zuständige Staatsanwaltschaft ordnete ein unfallanalytisches Gutachten an. Nach Überprüfung konnte festgestellt werden, dass bei den Unfallbeteiligten Alkohol nicht im Spiel war. Wegen der zeitaufwendigen Unfallaufnahme war die Staatsstraße für circa zweieinhalb Stunden Stunden gesperrt. Die Freiwillige Feuerwehr Gelting unterstützte mit ca. 20 Kräften bei der Bergung und übernahm die Streckensperrung mit Umleitung. Nach ersten Einschätzungen beläuft sich der entstandene Sachschaden auf rund 20.000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Brand an Zugstrecke: S-Bahn-Verkehr steht still - erster Alarm lässt zahlreiche Sanitäter ausrücken
Wegen eines Feuerwehreinsatzes kommt es bei der S-Bahn München derzeit zu Beeinträchtigungen. Auch Regionalzüge sind betroffen.
Brand an Zugstrecke: S-Bahn-Verkehr steht still - erster Alarm lässt zahlreiche Sanitäter ausrücken
Corona-Fall nach Abi-Reise: 92 Schüler betroffen - so verteidigt sich der Veranstalter
Nach einer privat organisierten Korfu-Reise von Abiturienten aus Grafing und Vaterstetten wurde ein Schüler positiv auf das Coronavirus getestet. Es folgte eine …
Corona-Fall nach Abi-Reise: 92 Schüler betroffen - so verteidigt sich der Veranstalter
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++92 Schüler nach Abi-Fahrt in Quarantäne+++
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: Infizierte, Hintergrundberichte, Hinweise - hier gibt es die wichtigsten Entwicklungen zur Krise im Live-Ticker.
Coronavirus im Landkreis Ebersberg: +++92 Schüler nach Abi-Fahrt in Quarantäne+++
Spektakuläre Aufnahme im Morgengrauen: Komet Neowise über dem Egglburger See
Ein Komet über dem Ebersberger Egglburger See - zu sehen mit bloßem Auge. Einem Fotografen aus Grafing ist am Wochenende eine erstaunliche Aufnahme gelungen.
Spektakuläre Aufnahme im Morgengrauen: Komet Neowise über dem Egglburger See

Kommentare