+
In einem Maisfeld kam der Motorradfahrer zu Sturz, er verletzte sich schwer.

Unfall in Pliening

Mann rast in Maisfeld und verletzt sich schwer

  • schließen

Ein Mann hat die Kontrolle über sein Leichtkraftrad verloren. Er raste in Pliening in ein Maisfeld und verletzte sich schwer.

Pliening Schwer verletzt wurde 59-jähriger Motorradfahrer aus Forstinning, als er am Samstagabend mit seinem Leichtkraftrad aus bislang unbekannter Ursache in Pliening, am Weidachweg, in einer leichten Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, nach rechts von der Fahrbahn abkam und im angrenzenden Maisfeld zum Sturz kam. Das teilte die Polizeiinspektion Poing am Sonntag mit.

Lesen Sie auch: Legionellen-Alarm in Eglhartinger Schulturnhalle

Der Mann brach sich bei dem Sturz beide Beine, erlitt eine Lungenverletzung und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. An seinem Leichtkraftrad entstand nur geringer Sachschaden, so die Dienststelle.

Auch interessant: In Nettelkofen: Bienenvölker gestohlen

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Bei uns gibt‘s Gras wie in Amsterdam“
Cannabis. Der Stoff ist beliebt. Und er wird immer stärker. Immer wieder beschlagnahmen Polizisten kräftiges, oft hochgezüchtetes Marihuana und Haschisch im Landkreis …
„Bei uns gibt‘s Gras wie in Amsterdam“
Opfer wird vermutlich dauerhaft entstellt bleiben: Polizei sucht nach Prügel-Attacke nach Zeugen
Am Montagabend haben zwei Männer einen 28-Jährigen attackiert. Das Opfer wird wohl dauerhaft entstellt sein. Die Polizei sucht jetzt Zeugen - und einen Mann. 
Opfer wird vermutlich dauerhaft entstellt bleiben: Polizei sucht nach Prügel-Attacke nach Zeugen
Gelting: Traktor kippt um -  Verletzter Fahrer mit Hubschrauber abtransportiert
In Gelting wurde am Mittag ein Mann unter einem umgestürzten Traktor eingeklemmt. Mehrere Feuerwehren eilten zur Hilfe.
Gelting: Traktor kippt um -  Verletzter Fahrer mit Hubschrauber abtransportiert
Offensichtlich vierter Meningitis-Fall im Landkreis Ebersberg
Im Landkreis Ebersberg gibt es offensichtlich den vierten Meningitis Fall. Bei einem 21-jährigen Mann aus Glonn besteht der Verdacht, dass er an der lebensbedrohlichen …
Offensichtlich vierter Meningitis-Fall im Landkreis Ebersberg

Kommentare