+
Weil ein Klein-Lkw gegen diesen Stromkasten gefahren ist, ist ein Teil von Pliening derzeit ohne Strom. 

Nach Unfall

Kein Strom in Pliening

  • schließen

Ein Teil von Pliening ist seit heute Vormittag ohne Strom. Grund ist ein Verkehrsunfall, bei dem ein Klein-Lkw einen Stromkasten umgefahren hat. Die Reparaturarbeiten dauern noch ein paar Stunden.

Pliening – Im Bereich der Münchner Straße 7 (Höhe Arztpraxis) in Pliening gibt es seit Freitagvormittag keinen Strom. Grund: Ein Kleinlastwagen war gegen 8.20 Uhr gegen den dortigen Stromkasten gefahren und hat ihn demoliert. Wie die Polizei meldet, musste der Fahrer, der in Richtung Erding unterwegs war, einem entgegenkommenden Sattelzug ausweichen und prallte in einen Schneehaufen sowie gegen den Stromkasten und einen Lichtmasten. Verletzt wurde niemand. Zum Glück waren keine Fußgänger auf dem angrenzenden Gehweg unterwegs, über den der Klein-Lkw geschlittert war.

Zur Reparatur hat das Bayernwerk den Strom für den Bereich vom Netz genommen. Laut Polizei dauern die Arbeiten vermutlich noch mindestens fünf Stunden. 

Der Sattelzug ist weitergefahren, weshalb die Polizeiinspektion Poing wegen Unfallflucht ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei ihr unter der Telefonnummer (08121) 9917-0 zu melden.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bei Aßling: Sondengeher findet Schatz aus der Bronzezeit
Gab es in der Bronzezeit bei Aßling Siedlungen? Wie kam der Schatz in die Erde? Klar ist: In den vergangenen Tagen wurde historisch Wertvolles entdeckt.
Bei Aßling: Sondengeher findet Schatz aus der Bronzezeit
Luca aus Ebersberg
Oh je, da hat sich der kleine Luca aber arg erschreckt. Der Bursche ist nach Amira (13) und Emilia (6) das dritte Kind von Franziska und Marcel Tepper aus Ebersberg und …
Luca aus Ebersberg
Brutal auf Ausländer eingeprügelt: „Döner-Schläger“ empfinden das Urteil als zu hart
Die Schläger, die 2015 einen Döner-Laden am Ebersberger Bahnhof überfallen und zwei Afghanen schwer verletzt hatten, sitzen erneut vor Gericht. Das ist der Grund.
Brutal auf Ausländer eingeprügelt: „Döner-Schläger“ empfinden das Urteil als zu hart
Arkadische Träume in Ebersberg
Nach gut besuchten Ausstellungstagen beim Arkadien-Festival in Ebersberg lädt Peter Kees zu weiteren spannenden Veranstaltungen in die Galerie Alte Brennerei.
Arkadische Träume in Ebersberg

Kommentare