Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester
+
Totalschaden: Der Saab, der von einem VW Golf mit voller Wucht erfasst worden war

Unfall zwischen Gelting und Ottersberg

Fehler beim Abbiegen: Eine Schwerverletzte

Weil sie einen Moment unachtsam war, hat eine Frau zwischen Gelting und Pliening einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Die beteiligten Autos krachten mit voller Wucht ineinander. 

Am späten Freitagnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Gelting und Ottersberg. Eine Frau wollte mit ihrem Saab von der Neufarner Straße in Gelting links auf die EBE 2 Richtung Poing abbiegen und übersah dabei einen aus Poing herannahenden VW Golf. Dieser traf den PKW der Frau mit hoher Geschwindigkeit und wurde in ein angrenzendes Feld geschleudert.

Die beiden Insassen des Volkswagens wurden leicht verletzt, die Unfallverursacherin schwer. Ein ebenfalls im Saab sitzende Kleinkind blieb augenscheinlich unverletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden vom Rettungsdienst betreut und in mit Rettungswägen in Münchener Kliniken transportiert. Die Feuerwehren aus Pliening, Gelting und Poing übernahmen die Totalsperre der EBE 2 und unterstützten den Rettungsdienst. An beiden Unfallfahrzeugen entstand Totalschaden.

Tobias Bönte

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Vor dem Landratsamt Ebersberg sind 36 Flüchtlinge in den trockenen Hungerstreik getreten. Das bestätigte Behördensprecherin Evelyn Schwaiger. Die Pakistani demonstrieren …
Flüchtlinge treten vor dem Landratsamt Ebersberg in Hungerstreik
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Ein Stierherde ist einem Bauern aus dem Erdinger Raum entlaufen. Die Folge war ein fast 24-stündiger Einsatz, ein Stier musste an der A94 erschossen werden, zwei …
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Moosacher Eltern sauer auf Gemeinde
Eltern, die ihre Kinder in der Moosacher Mittagsbetreuung „Mimo“ untergebracht haben, sind sauer auf Bürgermeister Eugen Gillhuber (CSU) und die meisten Gemeinderäte. So …
Moosacher Eltern sauer auf Gemeinde
Schluss mit dem Hochwasser
Gute Nachricht für die Anwohner der Gebrüder-Asam-Straße in Poing-Nord: Das Regenwasser-Kanalsystem wird erneuert.
Schluss mit dem Hochwasser

Kommentare