News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich

News-Ticker: 13 Deutsche teils lebensgefährlich verletzt - Tote möglich

Musikkapelle

Das ist Poings neue Dirigentin

  • schließen

Die Musikkapelle Poing hat eine neue Dirigentin: Die 29-jährige Angela Ebmeyer hat die Nachfolge von Magdalena Grill angetreten. Offizielle Stabübergabe ist beim Frühjahrskonzert am 

Poing – Was für ein glücklicher Zufall: Kurz, nachdem Ende vergangenen Jahres Magdalena Grill angekündigt hatte, dass sie aus privaten und zeitlichen Gründen nach sechs Jahren das Dirigat der Musikkapelle Poing niederlegen wolle, meldete sich Angela Ebmeyer beim Vorstand. Sie war im September 2016 mit ihrem Mann nach Anzing gezogen und auf der Suche nach einer Kapelle, bei der sie mitspielen und eventuell auch Unterricht geben könnte. „Ich habe frei nach dem Motto geschrieben ,Hallo, hier bin ich, ich kann das und das’ – und dann haben wir uns gleich getroffen“, erzählt die Musiklehrerin. Erst während des Gesprächs sei ihr klar geworden, dass die Musikkapelle auf der Suche nach einem neuen Dirigenten ist.

Daraufhin hat die 29-Jährige (Klarinette, Saxophon) zunächst an einigen Proben unter Magdalena Grills Leitung teilgenommen, danach selbst ein paar Mal den Taktstock geschwungen. „Natürlich war ich bei der ersten Probe, bei der ich dirigiert habe, aufgeregt. Es ist ja auch ein großes Orchester“, erinnert sie sich und grinst. Zwar hat sie in der Vergangenheit drei Jahre die Blaskapelle Gilching (Kreis Starnberg) geleitet, aber Poing sei da schon ein, zwei Nummern größer, gibt Ebmayer zu. Egal, sie hat die Feuertaufe bestanden, die Poinger Musikanten haben sich für sie entschieden. Seit Anfang gibt die 29-Jährige den Ton an. Mit sichtlich viel Spaß, Freude und dem nötigen Ehrgeiz. Und: „Keiner hat ein Problem damit, dass ich jung bin“, sagt sie und lacht einmal mehr ihr fröhliches Lachen. Der offizielle Stabwechsel von Grill auf Ebmeyer erfolgt beim Frühjahrskonzert am 25. März.

Die in der Nähe von Neu-Ulm in Bayerisch Schwaben geborene Angela Ebmeyer hat in München Musik fürs Lehramt studiert und unterrichtet am Karl-Orff-Gymnasium in Unterschleißheim.

Mit Angela Ebmeyer hat Poing nun zwei engagierte Musikerinnen im Alter von unter 30, die Anfang des Jahres leitende Positionen angetreten haben. Martina Strobl, die neue Organistin und Leiterin des Kirchenchors der Pfarrgemeinde St. Michael, ist 26 Jahre jung. 

Bei der Jahreshauptversammlung der Musikkapelle am Freitag, 3. Februar, im Wirtshaus zur Poinger Einkehr (Sportzentrum), wird sich die neue Dirigentin vorstellen. Außerdem wird die Vorstandschaft turnusgemäß neu gewählt und es werden langjährige Vereinsmitglieder geehrt. Beginn: 19.30 Uhr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grafinger Erfolg an Siebentausender in Pakistan
Drei Jahre lang hatte es kein Bergsteiger auf den 7027 Meter hohen Spantik im pakistanischen Karakorumgebirge geschafft – nun gelang es als Ersten dem Grafinger Thorsten …
Grafinger Erfolg an Siebentausender in Pakistan
Wahlwerbung: AfD ärgert sich - Polizei ermittelt
Im Landkreis Ebersberg sprießt die Parteiwerbung. In welcher Kommune die CSU richtig stark wirbt und wieso die AfD richtig sauer sein dürfte. 
Wahlwerbung: AfD ärgert sich - Polizei ermittelt
Bulldogs und Boliden
Nach längerer Pause gibt es heuer wieder einen Oldtimer-Frühschoppen  bei Poing: am Sonntag, 20. August, auf dem Angelbrechtinger Hansn-Hof.
Bulldogs und Boliden
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie
Der Messerstecher von Grafing steht vor Gericht. Der Vorwurf: Mord und versuchter Mord in drei Fällen. Entschieden wird über seine dauerhafte Einweisung in die …
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie

Kommentare