Terror in Barcelona: Lieferwagen rast in Menschenmenge - Angeblich zwei Tote

Terror in Barcelona: Lieferwagen rast in Menschenmenge - Angeblich zwei Tote
+
Aus aller Welt stammen die Menschen, die in Poing leben. Genauer gesagt: aus 94 Ländern (inklusive Deutschland).

Einwohner-statistik 

Multikulti-Poing: Bürger aus 94 Ländern

  • schließen

Poing ist nicht nur ein beliebter Familienwohnort (knapp die Hälfte der Einwohner ist verheiratet), sondern auch eine Multikulti-Gemeinde: Hier leben Menschen aus 94 Ländern. Die meisten stammen aus Kroatien.

Poing – Die Städtefreundschaft mit Porec macht schon Sinn: Die meisten Ausländer, die in der Gemeinde Poing leben, stammen aus Kroatien. Laut Jahresstatistik, die die Gemeindeverwaltung zur Bürgerversammlung veröffentlicht hat, waren am 31. Dezember 2016 exakt 335 Kroaten als Einwohner gemeldet. An zweiter Stelle: 204 Menschen aus Serbien, Montenegro und dem Kosovo. Auf Platz 3 Österreich mit 174.

Laut Jahresstatistik waren 2016 insgesamt 2312 Ausländer aus 94 Staaten in Poing gemeldet. Dies entspricht einen Anteil von 14,7 Prozent an der Poinger Gesamtbevölkerung. Die lag Ende vergangenen Jahres bei 15.778, mittlerweile sind es knapp über 16.000 (Stand 30. April).

Der Großteil der Poinger ist verheiratet (7227), knapp dahinter liegen die Ledigen(6929 inklusive Kinder). Die Anzahl der Geschiedenen lag Ende 2016 bei 994, die der Verwitweten bei 598.

Nettes Detail in der Statistik zur Einwohnerentwicklung im vergangenen Jahr: Mit 7898 war die Anzahl der männlichen Einwohner fast gleich mit jener der Mädchen und Frauen (7880).

In der Jahresbilanz ebenfalls aufgeführt ist die Religionszugehörigkeit der Einwohner: 6076 römisch-katholisch und 2191 evangelisch-lutherisch. Die restlichen 7511 gehören entweder einer anderen oder gar keiner Religion an.

Im Laufe des vergangenen Jahres haben 161 Personen ihren Austritt aus einer Kirche oder Religionsgemeinschaft erklärt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bulldogs und Boliden
Nach längerer Pause gibt es heuer wieder einen Oldtimer-Frühschoppen  bei Poing: am Sonntag, 20. August, auf dem Angelbrechtinger Hansn-Hof.
Bulldogs und Boliden
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie
Der Messerstecher von Grafing steht vor Gericht. Der Vorwurf: Mord und versuchter Mord in drei Fällen. Entschieden wird über seine dauerhafte Einweisung in die …
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie
Markt Schwabener (24) stirbt beim Bad in der Isar
Es sollte ein nassesVergnügen werden, doch für einen 24-jährigen Mann aus Markt Schwaben endete das Bad in der Isar tödlich. Er verunglückte am Mittwoch gegen 19.15 Uhr …
Markt Schwabener (24) stirbt beim Bad in der Isar
Felix aus Isen
Nicht nur die Eltern schauen zufrieden und glücklich aus, auch der kleine Felix. Der niedliche Bub hat sich mal kurz ins Land der süßen Träume verabschiedet und erlebt …
Felix aus Isen

Kommentare