Geschäftsmodell Vaterschaft
+
Ein fremder Mann mit Kindern auf einem Spielplatz. Das hat jetzt die Polizei auf den Plan gerufen.

Zeugen gesucht

„Neuer Freund Joachim“ mit Kindern auf Spielplatz: Poinger Polizei ermittelt

  • Sabine Heine
    vonSabine Heine
    schließen

Verbrechen oder nicht? Ein Mann war mit drei Kindern auf einem Poinger Spielplatz. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Poing - Nachdem bei der Polizei am 30. Mai ein Hinweis auf einen möglicherweise verdächtigen Kontakt mit Kindern eingegangen war, suchen die Ermittler nun nach den beteiligten Personen. Ziel ist es, den noch unklaren Vorfall aufklären zu können, schreibt die Polizei Poing in ihrem Pressebericht.

Gegen 14.15 Uhr war am Sonntag der Polizei Poing mitgeteilt worden, dass ein Mann mit drei Kindern - alle ca. 6 bis 8 Jahre alt, längere blonde Haare, ca. 110-120 cm groß - auf einem Spielplatz an der Poinger Margeritenstraße gespielt hatte. Da die Situation ungewöhnlich erschien, befragte der Zeuge die Kinder. Die sagten ihm, es würde sich bei dem Mann um „ihren neuen Freund Joachim“ handeln.

Der Mann verschwindet mit den Kindern

Während der Zeuge die Polizei verständigte, rief der etwa 40-50 Jahre alte Mann die Kinder zu sich und entfernte sich mit ihnen. Er wird laut Polizei als etwa 170-175 cm groß, schwarzhaarig und leicht gebräunt beschrieben. Zudem trug er einen Dreitagebart. Eine Absuche der näheren Umgebung nach dem mit einer Jeans, einem weißen Hemd und einem gestreiften Pullover bekleideten Unbekannten verlief ergebnislos.

Noch keine Hinweise auf eine Straftat

Obwohl sich bisher keinerlei Hinweise auf konkrete Straftaten ergeben haben, sucht die Polizei Poing nach etwaigen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben könnten. Wertvolle Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler auch von dem Mann selbst sowie einer etwa 25-35 Jahre alten Frau (ca. 170 cm groß, dunkelblonde Haare zum Pferdeschwanz gebunden, beiges T-Shirt, schwarze Jogginghose), die zur fraglichen Zeit selbst mit ihren Kindern anwesend war und die Situation eventuell bemerkt haben könnte.

Hinweise werden bei der Polizei Poing unter der Telefonnummer 08121-99170 entgegen genommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare