Oktoberfest 2019 - Bier
+
Statt das Bier zu trinken, schütteten Unbekannte es über ein Cabrio. 

Vandalismus

Unbekannte schütten Bier auf Cabrio

  • Armin Rösl
    vonArmin Rösl
    schließen

Unappetitlich: In Poing haben Unbekannte ein Cabrio mit Bier überschüttet.

Poing – Unbekannte haben in der Nacht von Freitag auf Samstag in Poing-Nord das geschlossene Verdeck eines grauen BMW Cabrios mit Bier übergossen. Dabei beschädigten sie auch das Blech des Fahrzeuges. Wie die Polizei meldet, stand der Wagen auf dem Grundstück eines Reiheneckhauses an der Straße Am Töpferofen. Der Autobesitzer schätzt den Schaden auf etwa 1500 Euro.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Poing entgegen, unter Telefon (08121) 9917-0.  

Nicht verschüttet, sondern zu viel Alkohol getrunken hatte ein 19-Jähriger, der in Zorneding mit seinem Fahrrad stürzte, liegen blieb und einschlief. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kitas in Poing: Jedes Kind bekommt Betreuungsplatz
Poing ist eine der kinderreichsten Gemeinden in Deutschland - und hat für jedes Kind einen Kita-Platz. Der Bedarf fürs Jahr 2020/21 ist gedeckt. Und: Es sind noch Plätze …
Kitas in Poing: Jedes Kind bekommt Betreuungsplatz
Zu laut beim Computerspiel: Nachbar ruft Polizei
Kurz vor Mitternacht rief ein Anwohner einer Wohnanlage in Markt Schwaben die Polizei, wegen Lärmbelästigung. Die Ursache: Ein Nachbar beim Computerspiel. 
Zu laut beim Computerspiel: Nachbar ruft Polizei
Essen raucht: Feuerwehreinsatz in Poing-Nord
Ein angebranntes Essen in einer Wohnung in Poing-Nord hätte beinahe zu einem Brand geführt. Doch dank Rauchmelder und Feuerwehr ging es gerade nochmal glimpflich aus.
Essen raucht: Feuerwehreinsatz in Poing-Nord
Jahrhundert-Eiche: Wieder keine Entscheidung
Das Bangen um die 300 Jahre alte Eiche bei Seeschneid geht weiter. Der Kreis-Umweltausschuss konnte sich erneut nicht zu einer Entscheidung durchringen.
Jahrhundert-Eiche: Wieder keine Entscheidung

Kommentare