+
Wegen massiver Schäden muss der Boden in der Turnhalle komplett ausgetauscht werden.

Dominik-Brunner-Realschule

Sanierung der Turnhalle kostet 1,2 Millionen Euro

  • schließen

Die Sanierung der Dreifachturnhalle der Poinger Dominik-Brunner-Realschule kostet rund 1,2 Millionen Euro. Das hat jetzt Landrat Robert Niedergesäß bekanntgegeben. Die Schäden stammen aus der Zeit, in der die Halle als Asylbewerber-Notunterkunft genutzt worden war.

Poing – Nachdem auf Nachfrage unserer Zeitung weder das Landratsamt Eberberg noch die Regierung von Oberbayern vergangene Woche mitteilen wollte, wie viel die Sanierung der Dreifachturnhalle der Dominik-Brunner-Realschule Poing kosten wird, hat Landrat Robert Niedergesäß am Montag in einem Pressegespräch doch eine Zahl genannt: rund 1,2 Millionen Euro. Gezahlt werde dies von der Regierung, die den Betrag bereits angewiesen habe.

Wie berichtet, wird die Turnhalle teilweise kernsaniert. Aufgrund von massiven (Wasser-)Schäden müssen der komplette Boden sowie Teile der Wände ausgetauscht werden. Auch die sanitären Anlagen werden erneuert. Die Halle war von Dezember 2015 bis August 2016 als Notunterkunft für Asylbewerber genutzt worden. Gut 200 Schutzsuchende lebten darin gleichzeitig.

Aufgrund der zahlreichen Mängel dauert die Sanierung länger, als vorgesehen. Laut aktuellem Zeitplan sollen die Arbeiten Ende Oktober abgeschlossen sein. Erst danach ist die Turnhalle wieder für den Schul- und Vereinssport offen.

Die Dominik-Brunner-Realschule Poing samt Dreifachturnhalle wurde in den Jahren 2011 und 2012 neu gebaut und im September 2012 eröffnet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Augenzeuge der Vergewaltigung: „Keiner hat geholfen“
Sechs Tage nach der Gruppen-Vergewaltigung eines Mädchens (16) im Ortskern von Höhenkirchen-Siegertsbrunn sitzt nun auch der dritte Täter in U-Haft.
Augenzeuge der Vergewaltigung: „Keiner hat geholfen“
Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Tatverdächtiger verhaftet
Entsetzen herrscht in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, nachdem zwei Afghanen am Freitag eine 16-jährige Münchnerin vergewaltigt haben. Die Regierung von Oberbayern kündigt …
Nach brutaler Vergewaltigung: Dritter Tatverdächtiger verhaftet
Dorina aus Isen
Das Glück steht ihnen ins Gesicht geschrieben: Eva Dömgene Török und Daniel Dömse aus Isen freuen sich riesig über die Geburt ihres ersten Kindes. Dorina haben sie das …
Dorina aus Isen
Stadthalle Grafing: Alles mal ausprobieren
Sein Konzept hat sich bewährt. Das Stadthallen-Programm in Grafing war in der vergangenen Saison erfolgreich wie lange nicht. Jetzt gibt es ein neues.
Stadthalle Grafing: Alles mal ausprobieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion