Die Bilder vom Finale
1 von 11
Gruppenbild zum Finale (v.li.): Richard Ampletzer (Anzeigenleiter der Ebersberger Zeitung), Richard Seibold (Geschäftsleiter Autohaus Markt Schwaben), Moderator Armin Rösl, Anna Dürschmidt (3. Platz), „Volksfest-Madl“ Monika Ortner, Ludwig Schweiger (Geschäftsführer Privatbrauerei Schweiger Markt Schwaben), Nicole Hirschmann (2. Platz), Christian Mainka (Geschäftsführer Trachten Redl in Landsham) und Poings Bürgermeister Albert Hingerl. Die Blumen spendierte das Poinger Blumenstudio Birgit. 
Die Bilder vom Finale
2 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
3 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
4 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
5 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
6 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
7 von 11
Die Bilder vom Finale
Die Bilder vom Finale
8 von 11
Die Bilder vom Finale

Die besten Bilder vom Finale

Monika ist das neue Poinger Volksfest-Madl

Das „Volksfest-Madl Poing 2019“ ist 18 Jahre alt und stammt aus Forstinning: Monika Ortner.

Poing – Was für eine Gaudi! Die Fanclubs der drei Finalistinnen Monika Ortner (18) aus Forstinning, Nicole Hirschmann (33) aus Unterschleißheim und Anna Dürschmidt (22) aus Landsham haben am Donnerstagabend im voll besetzten Festzelt alles gegeben, um ihre Favoritin zum Sieg zu schreien. Die größte Anzahl an Unterstützer hatte Monika dabei, kein Wunder, dass sie am lautesten waren. Die Forstinningerin hatte auch beim Online-Voting sowie bei der Bewertung durch die Jury die Nase vorn – und so wurde Monika Ortner zum „Volkfest-Madl Poing 2019“ gekürt. Auf Platz zwei landete Nicole, Anna wurde Dritte.

Video: Das Finale vom Poinger Volksfest-Madl 2019

rm

Auch interessant