Zeugen hören Hilferufe aus Schilfbereich: Vermisstensuche am Tegernsee-Ufer endet ohne Ergebnis

Zeugen hören Hilferufe aus Schilfbereich: Vermisstensuche am Tegernsee-Ufer endet ohne Ergebnis

Mit Promille im Graben

Oberpframmern - Völlig betrunken kam am Donnerstag gegen 18.20 Uhr ein Autofahrer (56) aus dem Landkreis bei Oberpframmern von der Fahrbahn ab.

Er prallte mit seinem Fahrzeug gegen einen Telefonmasten sowie mehrere kleinere Bäumen und landete im Graben. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille! Sein Führerschein wurde von der Polizei sichergestellt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landkreis trauert um Krankenhauspfarrer Josef Graml
Josef Graml war Pfarrer aus Berufung. Als Krankenhausseelsorger leistete er vielen Menschen im Landkreis Ebersberg 37 Jahre lang seelischen Beistand. Jetzt ist er tot.
Landkreis trauert um Krankenhauspfarrer Josef Graml
Nistkästen: Im Herbst ist es Zeit für eine Kontrolle
Wie jedes Jahr schwärmen jetzt die Vogel- und Fledermausfreunde aus zur Nistkastenkontrolle. Der Landesbund für Vogelschutz im Landkreis sucht noch Mithelfer.
Nistkästen: Im Herbst ist es Zeit für eine Kontrolle
Der große Brocken kommt aber erst noch
Der Kirchturm in Buch (Gemeinde Kirchseeon) erstrahlt in neuem Glanz. Die Statik wurde überprüft, teilweise wurden verstärkende Eisen eingesetzt.
Der große Brocken kommt aber erst noch
Atteltaler trumpfen auf: Brauchtum in seiner schönsten Form
In einer fast bis auf den letzten Platz gefüllten Stadthalle hat der Trachtenverein Atteltaler Grafing seinen traditionellen Heimatabend veranstaltet. Es war zünftig.
Atteltaler trumpfen auf: Brauchtum in seiner schönsten Form

Kommentare