Wer will Carlos haben? Der Tierschutzverein sucht für ihn einen neuen Besitzer. Foto: kn

Schäfermix Carlos verliert sein Zuhause

Ebersberg - Der schöne Schäfermix „Carlos“ verliert sein Zuhause: Er muss aus gesundheitlichen Gründen dringend abgegeben werden. „Er ist zwei Jahre alt, im Haus sehr brav und bleibt auch mal alleine“, sagt Evelyn Bauer vom Tierschutzverein Ebersberg.

„Carlos braucht engen sozialen Kontakt zu seiner Familie, also jemand, der Zeit für ihn hat.“

Der Schäfermix Carlos ist noch ein junger Hund, er ist daher manchmal etwas ungestüm beim Gassigehen anderen Hunden gegenüber, aber keinesfalls aggressiv. „Es braucht ein bisschen Übung und Geduld“, so Bauer.

„Wenn Sie sich für diesen schönen Hund interessieren und bereits über Hundeerfahrung verfügen, bitte melden Sie sich beim Tierschutzverein Landkreis Ebersberg, Telefon: (0 80 92) 247 06 47 email: kontakt@tierschutz-ebersberg.de“, bittet Bauer um Hilfe. ez

Weitere Informationen

unter http://www.tierschutz-ebersberg.de/

Auch interessant

Kommentare