1 von 13
Starker Regen hat am Montagmorgen in Glonn für Überschwemmungen gesorgt. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.
2 von 13
Starker Regen hat am Montagmorgen in Glonn für Überschwemmungen gesorgt. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.
3 von 13
Starker Regen hat am Montagmorgen in Glonn für Überschwemmungen gesorgt. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.
4 von 13
Starker Regen hat am Montagmorgen in Glonn für Überschwemmungen gesorgt. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz.
5 von 13
Auch die Neubausiedlung Berganger stand unter Wasser. 
6 von 13
Auch die Neubausiedlung Berganger stand unter Wasser. 
7 von 13
Die Wassermassen überschwemmten Straßen und Felder. In Berganger musste die Feuerwehr viele Keller leerpumpen. 
8 von 13
Die Wassermassen überschwemmten Straßen und Felder. In Berganger musste die Feuerwehr viele Keller leerpumpen. 

Schlamm und Wassermassen: Land unter in Glonn

Glonn - Vollgelaufene Keller in Berganger und ein unpassierbarer Ort Glonn: Das ist die Bilanz eines monsunartigen Regengusses, der am Montag um 5.45 Uhr im südlichen Landkreis Ebersberg niederging. Die Einsatzkräfte schätzen, dass in kürzester Zeit 60 bis 70 Liter pro Quadratmeter vom Himmel fielen.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

EBE
Glockenweihe in Poing: die Bilder
An Christi Himmelfahrt sind in Poing die vier Glocken für die neue katholische Pfarrkirche geweiht worden. Das Gotteshaus selbst wird am 15. Oktober geweiht und eröffnet.
Glockenweihe in Poing: die Bilder
Baum auf Oberleitung: Hunderte Fahrgäste harren stundenlang aus
Ein Baum hat die Bahnstrecke München-Rosenheim lahmgelegt. Zwei Züge sind gestrandet, hunderte Fahrgäste saßen stundenlang fest und mussten von der Feuerwehr versorgt …
Baum auf Oberleitung: Hunderte Fahrgäste harren stundenlang aus
Pliening
Bike schlittert hunderte Meter über Straße - Fahrer schwer verletzt
Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagmorgen zwischen Plieninig (Kreis Ebersberg) und Neufinsing (Kreis Erding) ereignet. Ein Biker wurde schwer verletzt.
Bike schlittert hunderte Meter über Straße - Fahrer schwer verletzt
Lieferwagen rast in Gefahrenstelle - es gibt drei Verletzte
Weil nach einem Gewitterregen Wasser von den Feldern auf die B12 gelaufen war, waren Mitarbeiter des Bauamts Rosenheim (Abteilung Straßenmeisterei Ebersberg) an der …
Lieferwagen rast in Gefahrenstelle - es gibt drei Verletzte

Kommentare