Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt

Grausiger Fund in Tirol: Stark verweste Leiche eines deutschen Wanderers entdeckt

Schwimmbadverein in schwierigem Fahrwasser

Grafing - Auf die Schnelle 100 Mitglieder für einen Schwimmbadverein zusammenzutrommeln, das ist keine Kleinigkeit. Die Hälfte ist aber schon wieder ausgetreten. Jetzt wird sich der Förderverein Schwimmbad Grafing wahrscheinlich auflösen.

Dass ein Bürgerengagement, das "aus dem Nichts" einen derartigen Aufschwung erlebte, ebenso schnell wieder in der Versenkung verschwindet, wird in der Bärenstadt nicht nur von den Beteiligten bedauert. Offensichtlich ist einiges schief gelaufen: Der Förderverein fühlte sich mit seinen Anliegen vom Stadtrat nicht genug gewürdigt, mancher Entscheidungsträger hingegen störte sich an den Bedingungen, die klipp und klar an das Engagement geknüpft wurden. Für den Vorsitzenden, Dieter Schönfeld, ist die "Auflösung deshalb die konsequente Linie, die man beibehalten muss." Für die Auflösung des Vereins müssen bei der außerordentlichen Versammlung drei Viertel der Mitglieder die Hand heben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Traktor überschlägt sich: Mann stürzt Böschung hinab und stirbt
Am Dienstagabend erlitt ein 30-jähriger Traktorfahrer tödliche Verletzungen, als sein Traktor an einer Böschung umstürzte.
Traktor überschlägt sich: Mann stürzt Böschung hinab und stirbt
Bei Parsdorf: Sattelzüge krachen auf der A 94 ineinander
Zwei Sattelzüge sind am Mittwoch, 19. Juni, gegen 5 Uhr bei Parsdorf auf der A 94 in Fahrtrichtung Passau ineinander gekracht. Verletzt wurde niemand. Es kam zu Stau.
Bei Parsdorf: Sattelzüge krachen auf der A 94 ineinander
Wilder Westen mitten in Poing
Cowboys, Indianer und mehr: Am Samstag, 22. Juni, ist der Wilde Westen in Poing zu Gast.
Wilder Westen mitten in Poing
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich
Im Feierabendverkehr kam es am Montag zu einem schlimmen Unfall auf der B12. Ein BMW-Fahrer verlor sein Leben. Die Einsatzkräfte gaben alles, um den Mann zu retten.
B12: BMW prallt frontal gegen Lkw: Retter versuchen Fahrer minutenlang zu reanimieren - vergeblich

Kommentare