Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"

Erdogan rüffelt Gabriel: "Beachten Sie Ihre Grenzen!"
+
Weit über 10.000 Kilometer kamen bei der Aktion Stadtradln in Glonn zusammen. Die Beteiligten freuten sich.

Zur Belohnung gab‘s einen Eisgutschein

Dreimal um die Welt

Bei der Aktion Stadtradeln kamen für die Gemeinde Glonn 11 215 Kilometer zusammen, erbracht von 90 Radlern, unter anderem auch von elf Gemeinderäten.

Das Team Wassernixen und Bademänner radelte zugleich für einen guten Zweck und überreichte der Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Zinneberg einen Scheck über 350 Euro. Die Klasse 4b beteiligte sich als Glonner Klimaschule ebenfalls, die Kinder fuhren 570 Kilometer mit dem Fahrrad zum Unterricht. Dafür gab’s einen Eisgutschein vom Aktionskreis Energiewende. 

Mehr als dreimal um den Globus: Insgesamt wurden im Landkreis Ebersberg 133 320 Kilometer durch 743 registrierte Radler zurückgelegt. Im Bild rechts: Klimaschutzmanager Hans Gröbmayr.

ez

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Fensterln im Landkreis stirbt aus – leider
Was passiert, wenn jemand heutzutage fensterlt? Gibt es das überhaupt noch? Und was ist dieses Fensterln? Unser Autor schafft einen Überblick. 
Das Fensterln im Landkreis stirbt aus – leider
Unwetter richtet schwere Schäden im Landkreis an
Das schwere Unwetter in der Nacht von Freitag auf Samstag hat die Rettungskräfte auf Trab gehalten. Im gesamten Landkreis Ebersberg waren Einsätze zu verzeichnen. Ein …
Unwetter richtet schwere Schäden im Landkreis an
Das alles kann die Kartoffel
Wussten Sie, dass eine durchschnittliche Kartoffel mehr Vitamin C hat als ein Apfel? Am 19. August ist Tag der Knolle - wir haben uns mit Bauern im Landkreis …
Das alles kann die Kartoffel
Störche machen sich rar
Um den Landkreis Ebersberg haben sie in diesem Jahr einen großen Bogen gemacht. Dabei ist die Storchenpolulation in Bayern erfreulich gewachsen. Das berichtet der Markt …
Störche machen sich rar

Kommentare