1 von 15
Feuerwehren bekämpfen den Brand.
2 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
3 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
4 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
5 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
6 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
7 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.
8 von 15
Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Inzwischen ist die Ursache geklärt.

Polizei hat das Problem gefunden

Brand in Berg: Ursache steht fest

  • schließen

Erheblichen Schaden hat ein Feuer am Donnerstag in Berg (Gemeinde Steinhörig) verursacht. Die Feuerwehren verhinderten Schlimmeres. Inzwischen ist die Ursache geklärt. 

Laut Polizei hat ein Unternehmer aus Hohenlinden für einen Landwirt Holzschnitzel gehäckselt und stellte seine Arbeitsmaschine zwischen Holz und Hackschnitzellager. Während der Arbeit stieg aus dem Motor plötzlich blauer Rauch und dann züngelten Flammen hoch. Das Feuer breitete sich auf das Lager und gelagertes Holz aus. Der Unternehmer wollte den Häcksler noch wegfahren, konnte aber weder die Stützen hochfahren noch die Bremsen lösen. Man versuchte noch den Häcksler mit einem Traktor wegzuziehen, aber auch das misslang. 

Die Feuerwehren aus dem Umkreis konnten verhindern, dass die Flammen auf andere Gebäude übergriffen. Beim Löscheinsatz erlitt ein Feuerwehrmann eine leichte Rauchgasvergiftung, konnte aber nach kurzer Behandlung das Klinikum Ebersberg wieder verlassen.

Der Sachschaden wird auf etwa 600 000 Euro geschätzt. Aufgrund derzeitiger Erkenntnisse könne „definitiv von einem technischen Defekt am Häcksler ausgegangen werden“, so die Polizei.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
Ein Sattelschlepper, beladen mit Obst, ist am frühen Morgen auf der A 99 bei Grasbrunn in eine Baustelle gerast. Die Folge: stundenlanges Verkehrschaos. 
Verkehrschaos auf A99: Obstlaster rast in Baustelle
EBE
Mercedes und Skoda kollidieren frontal
Mercedes und Skoda kollidieren frontal
Viel Hubraum und noch mehr PS
Viele Spaß und staunende Gesichter gab es beim Treffen der Ami-Schlitten bei Hohenlinden. Mit dabei: jede Menge Show und röhrende Motoren.
Viel Hubraum und noch mehr PS
Ebersberg
Offenes Voting: Diese Frauen aus dem Landkreis Ebersberg wollen das tz-Wiesn-Madl werden - Voten Sie jetzt!
Diese Frauen aus dem Landkreis Ebersberg brauchen Ihre Unterstützung: Denn sie alle wollen das tz-Wiesn-Madl 2017 werden. Es kann aber nur eine Gewinnerin geben. 
Offenes Voting: Diese Frauen aus dem Landkreis Ebersberg wollen das tz-Wiesn-Madl werden - Voten Sie jetzt!

Kommentare