Im Gemeindebereich von Steinhöring

Zwei Motorradfahrer verunglücken auf der B 304

  • schließen

Steinhöring - Einen ganz schlechten Start in die Motorradsaison haben zwei Biker auf der B 304 im Gemeindebereich von Steinhöring erwischt. Beide kamen zu Sturz, beide zogen sich Verletzungen zu. Das berichtet die Polizei Ebersberg.

Gegen 9.10 Uhr fuhr am Sonntag ein 52-jähriger Motorradfahrer in einer Kolonne von vier Maschinen auf der B 304 von Tulling in Richtung Steinhöring. Kurz vor Steinhöring wollte die Gruppe nach rechts in Richtung Hohenlinden abbiegen und verlangsamte deshalb ihre Geschwindigkeit. Der 52-Jährige verbremste sich hierbei jedoch und kam ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen zur stationären Behandlung in die Kreisklinik Ebersberg gebracht. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Ein 22-Jähriger war ebenfalls am Sonntag gegen 9.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 304  in Richtung München unterwegs. In Tulling erkannte er zu spät, dass ein vor ihm befindlicher Mercedes, der von einer 57-jährigen Frau gesteuert wurde, auf Höhe der Tankstelle verkehrsbedingt anhalten musste. Bei einer eingeleiteten Vollbremsung kam er zu Sturz und sein Motorrad geriet noch unter die Heckstoßstange des Pkw. Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Ebersberg gebracht. An dem Pkw wurde der Sachschaden auf  2000 Euro geschätzt. Der Schaden an dem Krad beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO</center>

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO

Ludwigs Leibspeis - Schweinsbratengewürz 95g BIO
<center>Hirschkuss Kernlos</center>

Hirschkuss Kernlos

Hirschkuss Kernlos

Meistgelesene Artikel

Alte Tradition mit neuem Schwung: Die Maibaum-Manager
An diesem Wochenende stellen Bayerns Burschen ihre Maibäume auf. Doch schon vorher ging es rund: Vielerorts wird die Tradition der Maibaumwache ganz groß aufgezogen. …
Alte Tradition mit neuem Schwung: Die Maibaum-Manager
Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Die Flüchtlingsunterkunft war von Anfang an nur als Übergangslösung konzipiert. Jetzt läuft der Nutzungsvertrag für das Grundstück aus, und die Traglufthalle in Pliening …
Plieninger Traglufthalle wird abgebaut
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Es geht also doch: Die bislang total gesperrten Bahnübergänge in Grafing werden ab sofort für Fußgänger wieder geöffnet. Damit reagiert das Landratsamt auf den …
Bahnübergänge  in Grafing werden für Fußgänger geöffnet
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn
Der Gemeinderat Zorneding bildet eine Arbeitsgruppe zum Thema Lärmschutz an der Bahn. Vertreter aus allen Fraktionen wollen gemeinsam Lösungen erarbeiten. 
Zorneding: Gemeinsam für Lärmschutz an der Bahn

Kommentare