Im Gemeindebereich von Steinhöring

Zwei Motorradfahrer verunglücken auf der B 304

  • schließen

Steinhöring - Einen ganz schlechten Start in die Motorradsaison haben zwei Biker auf der B 304 im Gemeindebereich von Steinhöring erwischt. Beide kamen zu Sturz, beide zogen sich Verletzungen zu. Das berichtet die Polizei Ebersberg.

Gegen 9.10 Uhr fuhr am Sonntag ein 52-jähriger Motorradfahrer in einer Kolonne von vier Maschinen auf der B 304 von Tulling in Richtung Steinhöring. Kurz vor Steinhöring wollte die Gruppe nach rechts in Richtung Hohenlinden abbiegen und verlangsamte deshalb ihre Geschwindigkeit. Der 52-Jährige verbremste sich hierbei jedoch und kam ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Er wurde mit mittelschweren Verletzungen zur stationären Behandlung in die Kreisklinik Ebersberg gebracht. An seinem Motorrad entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Ein 22-Jähriger war ebenfalls am Sonntag gegen 9.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der B 304  in Richtung München unterwegs. In Tulling erkannte er zu spät, dass ein vor ihm befindlicher Mercedes, der von einer 57-jährigen Frau gesteuert wurde, auf Höhe der Tankstelle verkehrsbedingt anhalten musste. Bei einer eingeleiteten Vollbremsung kam er zu Sturz und sein Motorrad geriet noch unter die Heckstoßstange des Pkw. Der junge Mann wurde mit leichten Verletzungen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Ebersberg gebracht. An dem Pkw wurde der Sachschaden auf  2000 Euro geschätzt. Der Schaden an dem Krad beläuft sich auf ca. 200 Euro.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kahlschlag: 30 Bäume müssen weg
Poing - Bevor im August mit dem Abbruch der Grundschule Karl-Sittler-Straße begonnen wird, ist schon jetzt eine  Maßnahme notwendig: In den Faschingsferien werden über …
Kahlschlag: 30 Bäume müssen weg
Markt Schwabener Fußballer hoffen auf neuen Platz und neues Heim
Markt Schwaben - Etwa 500 Jugendliche kicken im Verein in Markt Schwaben, dazu kommen noch etliche Senioren. Sie alle brauchen Platz. Platz, den es in ausreichendem …
Markt Schwabener Fußballer hoffen auf neuen Platz und neues Heim
Polizei schnappt Glonner Dealer
Glonn - Wegen des Verdachts des illegalen Handels mit Betäubungsmitteln hat die Kripo am Mittwoch die Wohnung eines 36-jährigen Tatverdächtigen in Grasbrunn. Dabei …
Polizei schnappt Glonner Dealer
Veronika aus Forstern
Ab sofort geht bei Familie Pinl alles nur noch im Quartett. Nach Sohnemann Maximilian ist Töchterchen Veronika in die Forsterner Familie gekommen. Mama Heidi und Papa …
Veronika aus Forstern

Kommentare