+
Feuerwehrmänner bekämpfen den Brand einer landwirtschaftlichen Halle in Wall.

Großer Feuerwehreinsatz in der Gemeinde Steinhöring

Landwirtschaftliche Halle wird Raub der Flammen

  • schließen

Steinhöring - Rund 80 Feuerwehrmänner sind am Sonntag gegen 14.30 Uhr zu einem Großeinsatz in der Gemeinde Steinhöring ausgerückt. Sie bekämpften die Flammen, die eine landwirtschaftliche Halle zerstörten. Menschen und Tiere blieben unverletzt.

Warum die Halle auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in Wall in Brand geraten war, ist unklar. Polizei und Brandermittler sind vor Ort. 

Rund 80 Feuerwehrleute  der umliegenden Wehren hatten die Flammen schnell unter Kontrolle. Die Halle brannte komplett nieder. Ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus konnte trotz des Ostwindes verhindert werden. Über die Höhe des Sachschadens gibt es noch keine Informationen.

Bilder: Landwirtschaftliche Halle in Steinhöring bei Brand zerstört

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ebersberger Jugendstadion wird abgerissen
Das Tribünengebäude am Ebersberger Jugendstadion mit den darunter befindlichen Umkleidekabinen wird dem Boden gleich gemacht. Das steht nach dem verheerenden …
Ebersberger Jugendstadion wird abgerissen
Quote erreicht: Zorneding bekommt schnelles Internet
40 Prozent der Haushalte in der Gemeinde Zorneding haben Verträge mit der Deutschen Glasfaser unterschrieben. So geht es jetzt weiter.
Quote erreicht: Zorneding bekommt schnelles Internet
Aßling stemmt sich gegen Abschiebung
„Abschiebung ohne Einzelfallprüfung ist inhuman und unchristlich!“ So lässt sich eine Aßlinger Resolution zusammenfassen, die nach Berlin und in die Staatskanzlei geht. …
Aßling stemmt sich gegen Abschiebung
Der Stetter Franz macht‘s
Eine Ära ist beendet. Der Markt Schwabener Theaterverein hat eine neue Führung.  
Der Stetter Franz macht‘s

Kommentare