1. Startseite
  2. Lokales
  3. Ebersberg
  4. Steinhöring

Steinhörings 2. Bürgermeisterin als Bewerberin für Chefposten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Martina Lietsch, Bürgermeisterkandidatin der Freien Liste.
Martina Lietsch, Bürgermeisterkandidatin der Freien Liste. © Kees

Kommunalwahl 2020: Die neu gegründeten Wählergemeinschaft der Freien Liste Steinhöring/FLS hat Martina Lietsch einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin gewählt.

Steinhöring – Martina Lietsch, die seit 2013 Vize-Bürgermeisterin ist bei der vergangenen Wahl noch für die SPD kandidierte, begründete die Erstellung einer eigenen Liste mit dem Wunsch nach politischer Unabhängigkeit.

Barbara Schütze, Gemeinderätin, stellte die Kandidatin kurz vor: „Durch ihre langjährige Erfahrung als 2. Bürgermeisterin und ihre tägliche Arbeit in der Naturschutzbehörde des Landratsamts, in der sie regelmäßig mit Bauherren, Architekten, Landwirten und verschiedenen Behörden zusammenarbeitet, ist sie für uns die Kandidatin, die künftig die Geschicke der Gemeinde meistern sollte. Martina ist bekannt für Ihre Bürgernähe und Kompetenz.“

Die anschließend gewählten Gemeinderatskandidaten wollen sich für eine offene, konstruktive Politik einsetzen.

In Steinhöring hört Bürgermeister Alois Hofstetter (CSU) auf. Die Anwärter: Neben Martina Lietsch (FLS) sind dies Robert Wagner für die PWG, Christian Schächer für die CSU und Caren Lipp für die Bürgerliste.

Die Liste

1. Martina Lietsch, 2. Julia Görner, 3. Barbara Schütze, 4. Peter Maier jun. 5. Willi Rünger, 6. Magdalena Hoppe, 7. Maxi Hoppe, 8. Uli Böhm, 9.Hennig Felber, 10. Jenny Beißengroll, 11. Lukas Maier, 12. Vitus Lietsch, 13. Bertram Sprenger, 14. Judith Felber, 15. Johannes Wurfbaum, 16. Monika Maier.

Kommunalwahl 2020 in Bayern: Welche Aufgaben hat der Bürgermeister?

Service

Die Bürgermeisterkandidaten aller Gemeinden aus dem Landkreis Ebersberg, haben wir für Sie in unserem Überblicksartikel zu den Kommunalwahlen 2020 aufgelistet. Zudem können Sie sich in unserem Artikel zu den Landratswahlen über die dort antretenden Kandidaten informieren. Alle weiteren Hintergrundberichte finden sie auch auf unserer Themenseite zu den Kommunalwahlen 2020 im Landkreis Ebersberg.

Auch interessant

Kommentare