+
Schwerer Unfall auf der B 304 bei Tulling. Ein Pickup war auf ein landwirtschaftliches Zugfahrzeug gekracht.

Schwerer Unfall auf der B 304

Mann wird aus Führerhaus seines Traktors geschleudert

  • schließen

Steinhöring - Polizei, Rettungskräfte und Feuerwehr wurden am Samstag zu einem schweren Unfall auf der B 304 gerufen. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pickup war ein Traktorfahrer aus seinem Führerhaus geschleudert worden.

Am Samstag Vormittag war es zwischen Steinhöring und Tulling zu einem Auffahrunfall zwischen einem 43-jährigen Pickup-Fahrer und dem Lenker eines Traktors samt Anhänger gekommen. 

Die Polizei schildert den Hergang so: Der Fahrer des Pickup habe aus noch ungeklärter Ursache den vor ihm fahrenden Traktor eines 67-jährigen Landwirtes übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde der Traktorfahrer aus dem Führerhaus seiner Zugmaschine der Marke Eicher geschleudert und erlitt dadurch so schwere Verletzungen, dass er umgehend ins Krankenhaus nach Wasserburg am Inn gebracht werden musste. Der 43-jährige Pickup-Fahrer blieb unverletzt.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallgutachter zur Unfallstelle beordert. Die B 304 musste für die Zeit der Verkehrsunfallaufnahme komplett gesperrt werden. Die Verkehrsregelung sowie die Bergung der Fahrzeuge wurden durch die Freiwilligen Feuerwehren Steinhöring, Tulling und Pfaffing mit ca. 30 Mann übernommen. Das auffahrende Fahrzeug und der Anhänger des Traktors erlitten einen Totalschaden, Gesamtschaden 30 000 Euro. Der TÜV des Traktors war seit zwei Jahren abgelaufen, das sei aber nicht unfallursächlich gewesen, so die Polizei

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Plieninger Partygäste gehen Feuerwehrmänner an
Ein Fehlalarm auf einer Hochzeitsfeier in Pliening rief die Feuerwehr auf den Plan. Eigentlicher Skandal: Die Gäste begrüßten die Einsatzkräfte mit Sätzen wie „Verpisst …
Plieninger Partygäste gehen Feuerwehrmänner an
SEV-Panne in Grafing: Hier laufen Fahrgäste zum Bahnhof
Die Bahnstrecke zwischen Ebersberg und Grafing-Bahnhof ist gesperrt: Busse statt Bahn. Doch es sind zu wenige, ein Bus geht sogar kaputt. Die Fahrgäste müssen zwei …
SEV-Panne in Grafing: Hier laufen Fahrgäste zum Bahnhof
Das Jubiläum geht weiter
Das 50-jährige Gründungsjubiläum prägt die Aktivitäten der Alpenvereinssektion Zorneding in diesem Jahr. Geplant sind eine Reihe von Veranstaltung vom Berggottesdienst …
Das Jubiläum geht weiter
Schwungvolle Kirchenmusik
Die Kirchseeoner Band Zachäus feiert 40. Geburtstag mit einem Gottesdienst und einem Empfang am kommenden Samstag.  Und dann steht zu 100 Jahre „Patrona Bavariae“ am …
Schwungvolle Kirchenmusik

Kommentare