+
AfD-Wahlplakate wurden in Steinhöring übersprüht. Die Polizei sucht die Täter.

In Steinhöring mit Spraylack übersprüht

Wahlplakate der AfD zerstört

In Steinhöring hat ein unbekannter Täter Wahlplakate der AfD übersprüht.

Steinhöring - Im Ortsgebiet von Steinhöring sind im Zeitraum zwischen 5. September, 15 Uhr, und 9. September, 19 Uhr, mehrere Wahlplakate der AfD Bayern von unbekannten Tätern beschädigt bzw. mit Spraylack übersprüht worden. Das teilte die Ebersberger Polizei am Montag mit. 

Außerdem seien zwölf Wahlplakate der Rechtsaußen-Partei gestohlen worden. Die Polizei hat eigenen Angaben zufolge Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. 

Wer verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Beschädigungen bzw. dem Diebstahl der Wahlplakate gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ebersberg in Verbindung zu setzen. Die Telefonnummer der Dienststelle lautet (0 80 92) 82 68-0.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ein guter Ort, um andere kennenzulernen“
Bunte Bauklötze, so weit das Auge reicht. Ein großer Spielteppich, auf dem eine Stadtlandschaft abgebildet ist. Eine Parkgarage aus Plastik, Buggys mit Puppen. Oder …
„Ein guter Ort, um andere kennenzulernen“
Wimmerwiese und Glasfaser bewegen die Bürger
Mehr als zwei Stunden dauerte der offizielle Teil bei der Zornedinger Bürgerversammlung im vollbesetzten Martinstadl. Nachdem Bürgermeister Piet Mayr seinen …
Wimmerwiese und Glasfaser bewegen die Bürger
Zusammen haben sie 790 Dienstjahre
Aufstehen, wenn sich andere noch einmal im wohlig warmen Bett umdrehen. Und bei Regen oder Schnee und Eis durch die Straßen laufen: Den Job eines Zeitungsträgers möchte …
Zusammen haben sie 790 Dienstjahre
Lieber eine Jurte als ein Haus
Erdhöhlen, hohe Türme oder Pyramiden: Häuslebauer in Bayern dürfen sich längst nicht jeden Traum erfüllen. Sie müssen sich an die Bayerische Bauordnung halten, die – …
Lieber eine Jurte als ein Haus

Kommentare