+
Die Feuerwehr Steinhöring hatte das Feuer in diesem Anwesen im Gemeindeteil Zaißing schnell unter Kontrolle.

Im Steinhöringer Gemeindeteil Zaißing

Defekte Ölheizung löst Garagenbrand aus

  • schließen

Steinhöring - Wegen einer defekten Ölheizung ist am Mittwochabend gegen 20 Uhr in der Garage eines Anwesens in Zaißing (Gemeinde Steinhöring) ein Feuer ausgebrochen.

Wie die Polizei Ebersberg am Donnerstag mitteilte, konnten alle sieben Personen, die sich zur Unglückszeit in ihren Wohnungen befanden, das Haus eigenständig verlassen. Sechs von ihnen blieben unverletzt, eine 21-jährige Frau erlitt eine leichte Rauchvergiftung und wurde vor Ort durch den Rettungsdienst versorgt.

Die Feuerwehr Steinhöring hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Brandexperten der Polizei auf 50 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diskussion um Hallenbad spitzt sich zu
Zwei Bürgerbegehren beschäftigen derzeit die Schwabener besonders. Ein Infoabend am Donnerstag soll etwas mehr Klarheit bringen.
Diskussion um Hallenbad spitzt sich zu
Graue Wolken im Kopf
Wenn Jugendliche in der Pubertät launisch werden, kann auch eine ernst zu nehmende Depression dahinter stecken. Laut einer Studie sind zwischen drei und zehn Prozent …
Graue Wolken im Kopf
Aufklärung beim CSU-Frühstück
Der geplante Schulneubau ist ein heißes Thema zur Zeit in Markt Schwaben. Zwei Bürgerbegehren stehen im Raum. 
Aufklärung beim CSU-Frühstück
Ruf nach zweitem Bahngleis wird lauter
Die Kreisräte wünschen sich einen Ausbau der bisher eingleisigen Bahnstecke zwischen Grafing und Ebersberg. Das wurde im Umweltausschuss deutlich, wo es um mehr …
Ruf nach zweitem Bahngleis wird lauter

Kommentare